Erfahrene(r) C EntwicklerIn

      panagenda GmbH

      Wien - vor 6 Tagen

      Wir suchen zur Verstärkung unseres schnell wachsenden Teams von derzeit rund 45 Mitarbeitern zum ehestmöglichen Eintritt in 1010 Wien eine(n) EntwicklerIn mit folgenden Aufgaben:

      • Mitwirkung an der Konzeption und Entwicklung neuer Produkte in den Bereichen Client Management und Business Intelligence gemeinsam mit unseren Entwicklern in Österreich, Deutschland und den USA
      • Wartung und Erweiterung bestehender Lösungen

      Das bringen Sie mit:

      • mehrjährige fundierte Berufserfahrung
      • gute bis ausgezeichnete Fähigkeiten in C++
      • zumindest grundlegende Kenntnisse in systemnaher Windows-Entwicklung (und das Interesse, sich in
        diesem Bereich weiterzubilden)
      • sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
      • ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenmotivation

      Von Vorteil sind auch:

      • Erfahrung mit Outlook, Exchange oder Sharepoint
      • Entwicklungserfahrung auf Linux, OS X oder mobilen Plattformen
      • Erfahrung mit der Entwicklung von Browser-Plugins
      • Java, C#
      • Kenntnisse im Bereich IBM Notes/Domino oder anderen IBM-Lösungen

      Das erwartet Sie:

      • ein interessantes Aufgabengebiet
      • ein kollegiales Betriebsklima
      • ein engagiertes Team in einem internationalen Arbeitsumfeld sowie
      • eine weitgehend freie Zeiteinteilung und die Möglichkeit, auch im Home Office zu arbeiten

      Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von EUR 45.700 brutto p.a. mit einer entsprechenden marktkonformen Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

      Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Foto und Zeugnissen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermines sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.

      Kontaktieren Sie uns!

      Sie haben eine Frage? Kontaktieren Sie uns und ein Mitarbeiter wird sich bei Ihnen melden!

      Choose Your Product

      Alle benötigten Informationen sind im Appliance-Logs-Zipfile inkludiert. Dieses wird erstellt, wenn Sie im panagenda Administration Center auf den Download Logs Link klicken.

      Schritt 1) Öffnen Sie das iDNA Advanced Settings Menü wie folgt:

      • Melden Sie sich am iDNA Admin Client (https://<IP oder FQDN der Appliance>/idna) an
      • Klicken Sie im Menü auf Advanced Settings > Support
      • Sie werden zum panagenda Administration Center weitergeleitet

      Schritt 2) Melden Sie sich im panagenda Administration Center an

      • Klicken Sie auf Download, um das Zipfile (logs.zip)zu generieren

      Schritt 3) Hängen Sie das Zipfile an Ihre Support-Email an.

      Wenn Sie ein neues Support Ticket an die Adresse support@panagenda.com senden, hängen Sie bitte ein repräsentatives MarvelClient Arbeitsverzeichnis (Working Directory) in gezippter Form an, inklusive log.xml, action.xml, und dem temp-Unterverzeichnis. Üblicherweise brauchen wir keine Kopien der Analyse- oder Konfigurationsdatenbank.

      Weitere Informationen für Microsoft Windows:

      Das panagenda Arbeitsverzeichnis finden Sie standardmäßig im App-DataLocal-Verzeichnis des Benutzers (%localappdata%).

      Beispiele:

      NT 4.0, Windows 2000, XP:
      C:Dokumente und Einstellungen%USERNAME%Lokale EinstellungenAnwendungsdatenpanagendamarvel

      Vista, Win7, Win8, Win10:
      C:Users%USERNAME%AppDataLocalpanagendamarvel

      Hinweis: Das MarvelClient Arbeitsverzeichnis können Sie mit Hilfe der notes.ini-Einstellung "MC_WorkingDirectory" ändern.

      Hinweis: Das log.xmlbefindet sich im Zugriff solange der betreffende IBM Notes Client läuft. Falls Ihr Zip-Programm im Zugriff befindliche Dateien nicht zippen kann, können Sie entweder den Client schließen, oder eine Kopie der log.xml-Datei erstellen und diese inkludieren.

      Weitere Informationen für Mac OS 64Bit:

      Auf Mac OS 64Bit Systemen finden Sie das Working Directory unter /Users/USERNAME/Library/Application Support/panagenda.

      Weitere Informationen für Linux und Mac OS 32Bit:

      Auf Linux und Mac OS 32Bit Geräten liegt das Working Directory standardmäßig im Verzeichnis /tmp/panagenda/marvel.

      In den meisten Supportfällen werden ein oder mehrere SecurityInsider Protokolle benötigt. Sie können diese auf folgende Art exportieren:

      • Öffnen Sie bitte in SecurityInsider die Ansicht "InformationProtokolle"
      • Markieren und kopieren Sie alle relevanten Protokoll-Dokumente in Ihre Zwischenablage (STRG + C)
      • Erstellen Sie bitte eine neue lokale und unverschlüsselte Datenbank ohne Gestaltung (wählen Sie -blank/leer- als Schablone) in Ihrem IBM Notes Daten-Verzeichnis
      • Kopieren Sie den Inhalt aus der Zwischenablage in diese neu erstellte Datenbank (STRG + V)
      • Schließen Sie die neu erstellte Datenbank, zippen Sie diese (mit den darin befindlichen Dokumenten) und senden Sie diese bitte an support@panagenda.com

      Download ApplicationInsights