Maschinen- bzw. Anlagenbauer/in für internationale Großprojekte

      Lenzing AG

      Lenzing - vor 3 Tagen

      Die Lenzing Gruppe ist ein Weltmarktführer mit Sitz in Österreich und Produktionsstätten in allen wichtigen Märkten sowie einem weltweiten Netz an Verkaufs- und Marketingbüros. Lenzing versorgt die globalen Textil- und Nonwovens-Branchen mit hochwertigen, botanischen Cellulosefasern. Die Palette der erzeugten Produkte reicht von Faserzellstoff über Standardfasern bis zu innovativen Spezialfasern.
      Neben ihrem Kerngeschäft Fasern ist die Lenzing Gruppe auch im Geschäftsfeld Engineering und Anlagenbau tätig.

      Für unseren Bereich Global Fiber Engineering suchen wir am Standort Lenzing in unseren Bereichen TENCEL(R) Engineering sowie Viscose(R) / Modal(R) Engineering jeweils zwei

      Maschinen- bzw. Anlagenbauer/in für internationale Großprojekte

      Referenz No: 357

      Ihr Aufgabengebiet:

      • Projektkoordination bezüglich Kosten, Termine und Ressourcen
      • Erstellen projektrelevanter Basic- und Detailengineering-Unterlagen, sowie Projektauftrags- und Ausschreibungsunterlagen
      • Koordinieren der Beschaffung von Maschinen und Anlagen hinsichtlich zeitlichem Ablauf und Qualität
      • Erstellen und Übergeben der Projektdokumentation an den Projektauftraggeber
      • Erarbeiten von Problemlösungen für (verfahrens-)technische Probleme und Aufgaben
      • (Weiter-)Entwickeln von Maschinen und Anlagen
      • Erstellen von Behördeneinreichunterlagen für neue Anlagen und Prozessschritte
      • Übertragen neuer Verfahrensschritte von der Pilot- in die Großanlage
      • Sicherstellen der Montagekoordination inkl. erforderlicher Dokumentation

      Unsere Erwartungen:

      • Abgeschlossenes Studium (Uni, FH) einer chemischen bzw. technischen Studienrichtung oder HTL mit mehrjähriger Berufserfahrung
      • Mehrjährige Erfahrung im Maschinen- und Anlagenbau
      • Sehr gute EDV- (MS Office, SAP, MS Project) und Englisch-Kenntnisse
      • Grundkenntnisse Auto-CAD von Vorteil
      • Internationale Reisebereitschaft und interkulturelle Sensibilität
      • Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
      • Teamfähigkeit und Belastbarkeit

      Für diese Position erwartet Sie ein Monatsbruttogehalt von mindestens EUR 2.750.- basierend auf dem Kollektivvertrag der chemischen Industrie. Aufgrund Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung ist unsere Bereitschaft zur Überzahlung gegeben. Darüber hinaus nehmen Sie am Lenzing Bonussystem teil.

      Nutzen Sie diese Chance und gestalten Sie den Erfolg der Lenzing Gruppe mit!
      Ich freue mich über Ihre elektronische Onlinebewerbung.
      Ihr Ansprechpartner bei Fragen: Mag. Birgit Jedinger