Mitarbeiter/in Ausschreibungsmgmt

      Bundesbeschaffung GmbH

      Wien - vor 3 Tagen

      Mitarbeiter/in Ausschreibungsmgmt

      Die Bundesbeschaffung GmbH ist der Einkaufsdienstleister für die öffentliche Hand. Unser ehrgeiziges Ziel ist es, durch Bedarfsbündelung und Optimierung des Beschaffungswesens einen Beitrag zur Reduktion der öffentlichen Ausgaben zu leisten.

      Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir derzeit eine/n service- sowie prozessorientierte/n

      Mitarbeiter/in Ausschreibungsmanagement

      Ihre Aufgaben:

      Nach einer umfangreichen Einschulungsphase übernehmen Sie nach und nach mehr Verantwortung bis hin zur selbständigen Begleitung von Ausschreibungen bis zum Vertragsabschluss. Als kompetente/r Ansprechpartner/in managen Sie den Ausschreibungsprozess und sind somit insbesondere für folgende Aufgaben verantwortlich:

      • Koordination des Fristenmanagements
      • Angebotsöffnungen, -prüfungen und -auswertungen
      • Bearbeitung von Bieteranfragen
      • Organisation und Begleitung von Nachprüfungen
      • Mitarbeit an der Erstellung und Standardisierung von Ausschreibungsunterlagen
      • Prüfung und Bewertung von Verhandlungsverfahren für den strategischen Einkauf
      • Informationsmanagement des Bieterkreises
      • Schnittstellenfunktion zur Rechtsabteilung
      • Laufende Aktualisierung von internen Dokumenten
      • Datenmanagement

      Ihr Profil:

      • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
      • Kenntnisse des österreichischen Rechtssystems (idealerweise Studium der Rechtswissenschaften oder Wirtschaftsrecht)
      • Erste Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich
      • Anwenderkenntnisse über interne CRM- sowie über Bewertungssysteme sind von Vorteil
      • Ausgeprägte Prozessorientierung
      • Strukturierte sowie genaue Arbeitsweise
      • Schriftliche Kommunikationsstärke
      • Belastbarkeit
      • Kooperationsbereitschaft

      Unser Angebot:

      Es erwartet Sie ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem team- und leistungsorientierten Arbeitsklima. Das KV-Mindestgehalt für die Position liegt bei EUR 1.783,71 brutto/monatlich, allerdings besteht abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung die Bereitschaft zur Überzahlung. Zusätzlich erhalten Sie eine leistungsbezogene Prämie und haben die Möglichkeit attraktive Sozialleistungen zu genießen. Ihre Arbeitszeit gestalten Sie flexibel. Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen bedarfsspezifisch.

      Kontakt

      Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an:

      Bundesbeschaffung GmbH
      Human Resources & OE
      Vera Molnar
      Lassallestraße 9b
      1020 Wien

      E-Mail: bewerbung(at)bbg.gv.at

      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!