Werkstudent/Praktikant (m/w) im Bereich Gesamtfahrzeugabsicherung

      EDAG Engineering GmbH

      München - vor 1 Woche

      Werkstudent/Praktikant (m/w) im Bereich Gesamtfahrzeugabsicherung

      - Standort: München - Funktionsbereich: Fahrzeugintegration - Referenzcode: 15922006_HP

      In fast jedem Automobil steckt ein bisschen EDAG. Wir sind ein Experte in der Gesamtfahrzeugentwicklung und Optimierung von Produktionsanlagen für die Automobilindustrie. Mit über 8.000 Mitarbeitern an knapp 60 Standorten in 17 Ländern bieten wir unseren Kunden das gesamte Spektrum an Entwicklungsdienstleistungen rund ums Automobil und helfen ihnen dabei, aus Technik Emotionen zu machen.

      Das sind Deine Aufgaben:

      • Versuchsplanung mit den Prüflaboren und Lieferanten
      • Unterstützung des Projektteams in der Terminierung und Organisation von Versuchen
      • Steuerung von Lieferanten
      • Koordination und Unterstützung des Aufbaus von Versuchsträgern
      • Mitwirkung zur Erreichung der Zielvorgaben

      Das solltest Du mitbringen:

      • Student der Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen, Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder eines vergleichbaren Studiengangs
      • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office sowie gute Englischkenntnisse bringst Du mit
      • Eine strukturierte, eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise zeichnet Dich aus, wobei Du mit Kompetenz und Engagement unsere Kunden begeisterst
      • Affinität zur Automobilindustrie und Begeisterung für den Bereich Fahrzeugversuch
      • Eine aufgeschlossene Persönlichkeit, Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Koordinationsstärke gepaart mit dem notwendigen Durchsetzungsvermögen und einer schnellen Auffassungsgabe runden Dein Profil ab

      Jetzt bewerben

      Deine Ansprechpartnerin:

      EDAG Engineering GmbH
      Frau Michaela Dragic
      Taunusstrasse 31
      80807 München
      Tel.: 089 350989-201

      http://www.edag.de/karriere Mobilität neu denken? Das Fahrzeug und seinen Entwicklungsprozess in die Zukunft begleiten? Jetzt schon Gänsehaut? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung mit Referenzcode. Fragen oder Anregungen? Immer gerne an Deinen Ansprechpartner!