Mitarbeiter/in Risiko Management

      HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG

      Wien - vor 1 Woche

      Mitarbeiter/in Risiko Management

      Dienstort: Wien
      Ausmaß: 38,5h
      Ausgeschriebene Position: MITARBEITER/IN RISIKO MANAGEMENT
      Arbeitszeit: Full Time

      Die HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG betreut überwiegend Großkunden der öffentlichen Hand und entwickelt innovative Finanzierungslösungen für den Landes- und Gemeindebereich. Die HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG ist ein kompetenter und erfahrener Partner für Public Finance und Corporates, Real Estate Finance und Treasury. Am Standort Wien besetzen wir folgende Position:

      Mitarbeiter/in Risiko Management
      Hedge Accounting & IAS/IFRS Bewertungsprozess
      Karenzvertretung

      Ihre Aufgaben

      • Durchführung, Plausibilisieren und Bereitstellen der Bewertungen von Grundgeschäften und Sicherungsinstrumenten sowie für die relevanten Finanzinstrumente
      • Management der Hedgebeziehungen (Einrichten, Analysen, Plausibilitätsprüfungen, Effektivitätstests, etc.) und relevanter Finanzinstrumente in PMS (Prüfung, Kontrolle, Dokumentation, etc.)
      • Projektmanagement: Fachliche Verantwortung in der Systemeinführung zu IFRS9 Hedge Accounting
      • Verwaltung der Bewertungsparameter relevanter Finanzinstrumente für den monatlichen IFRS Bewertungsprozess
      • Ansprechpartner im Zusammenhang mit den Bewertungsergebnissen im Hedge Accounting und den Bewertungsergebnissen relevanter Finanzinstrumente

      Unsere Anforderungen

      • Bevorzugt Universitäts- oder FH Abschluss und/oder mehrjährige Erfahrung in einer Bank im Hedge Accounting, Erfahrung in Projekt- und/oder Prozessmanagement von Vorteil
      • Grundlagenwissen über IAS/IFRS, Hedge Accounting, komplexe nicht derivative Finanzinstrumente von Vorteil
      • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
      • Gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office; PMS und GIL HA von Vorteil)
      • Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, analytisches Denken und Freude an der Arbeit in einem engagierten Team
      • Selbstständigkeit und Eigeninitiative wird vorausgesetzt

      Das KV-Gehalt ohne Anrechnung von Vordienstzeiten beträgt EUR 2.290,31 brutto (14mal/Jahr). Wir bieten Ihnen eine marktkonforme Überzahlung, die abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung ist.

      Wir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einer erfolgreichen und stabilen Finanzgruppe, ein kollegiales Betriebsklima sowie Weiterbildungsmöglichkeiten (sowohl fachlich als auch persönlichkeitsbildend). Sie möchten aktiv die Zukunft unseres Unternehmens mitgestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

      HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG
      Abteilung Personal, z.H. Veronika Fritzsche, BA BA
      3100 St. Pölten, Hypogasse 1
      1010 Wien, Wipplingerstraße 4