Mechatroniker/-in

      GEA CEE GmbH

      Wien - vor 2 Tagen

      Mechatroniker/-in

      Die Inhalte des anerkannten Ausbildungsberufs zum/zur Mechatroniker/-in werden in einer Ausbildungsdauer von 3,5 Jahren im Dualen System vermittelt. Hauptbestandteil des Berufs ist das Bauen komplexer mechatronischer Systeme aus mechanischen, elektronischen und elektrischen Bestandteilen. Beispielsweise für Roboter in der industriellen Produktion. Fertige Anlagen beim Kunden zu installieren, in Betrieb zu nehmen und die zugehörige Software zu installieren und zu verbessern, beispielweise im Bereich des „Service", zählt mit zu den Hauptaufgaben dieses Berufs.

      TALENTE UND INTERESSEN

      • Verständnis und Interesse an mechanischen und elektronischen Zusammenhängen
      • Gute Englischkenntnisse, Fähigkeit zur Teamarbeit

      ABLAUF DER AUSBILDUNG

      1. Ausbildungsjahr
      • Grundausbildung manueller und maschineller Werkstoffbearbeitung
      • Mechanische Teile und Baugruppen mit Komponenten zu mechatronischen Systemen zusammenfügen
      1. Ausbildungsjahr
      • Aufbauen, Prüfen, Messen, Einstellen und Abgleichen von Baugruppen der Analog- und Digitaltechnik
      • Mechatronische Systeme programmieren und testen
      1. Ausbildungsjahr
      • Inbetriebnahme von mechatronischen Systemen
      • Instandhaltungsarbeiten an mechatronischen Systemen
      • Arbeiten mit englischsprachigen Unterlagen und kommunizieren in englischer Sprache
      • Übergabe und Einweisung von mechatronischen Systemen beim Kunden

      VORAUSSETZUNGEN

      • Fachoberschulreife mit guten Kenntnissen in den naturwissenschaftlichen Fächern

      BESONDERE WEITERBILDUNGSMÖGLICHKEITEN

      • Berufliche Weiterbildungen zur/zum staatlich geprüfte/-r Techniker/-in

      Ausbildungsstandorte