Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) im Bereich räumlich-zeitliche Datenanalyse

      Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH

      Salzburg - vor 2 Wochen

      

      Wir suchen: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) im Bereich räumlich-zeitliche Datenanalyse

      Wir suchen: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) im Bereich räumlich-zeitliche Datenanalyse

      Dieses Stellenangebot ist bereits vergeben.

      Sie sind Expertin/Experte auf diesem Gebiet? Wir freuen uns auf Ihre Initiativ-Bewerbung!
      Details dazu sowie aktuelle Job-Angebote finden Sie hier.

      In der Abteilung MOWI (Mobile and Web-based Information Systems) entwickeln wir anspruchsvolle Softwarelösungen zur räumlich-zeitlichen Analyse von großen Mengen an Geo- bzw. Lokalisierungsdaten. Einen Schwerpunkt bildet dabei die Entwicklung und Evaluierung von skalierbaren Analyseverfahren.

      Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort in Vollzeit:

      Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) im Bereich räumlich-zeitliche Datenanalyse

      Ausschreibung als PDF

      Aufgabengebiete:

      • Konzeption, Entwicklung und Evaluierung von neuartigen Verfahren im Bereich der räumlich-zeitlichen Datenanalyse im thematischen Schwerpunkt Mobilität
      • Entwicklung innovativer Projektideen in Zusammenarbeit mit Partnern aus Forschung und Wirtschaft
      • Mitwirkung bei der Konzeption und Beantragung von nationalen und internationalen Forschungsprojekten
      • Mittelfristige Perspektive für die Übernahme der Leitung von Forschungsprojekten und/oder für eine Koordinationsrolle im Bereich der Projektentwicklung
      • Teilnahme an (inter-)nationalen Forschungsnetzwerken
      • Wissenschaftliche Publikations- und Vortragstätigkeit in Deutsch und Englisch

      Qualifikationen:

      • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Informatik
      • Gute Kenntnisse in Java und / oder Datenbanken sowie fundierte Statistikkenntnisse
      • Gute Methodenkompetenz und praktische Erfahrung in mindestens einem der nachfolgenden Bereiche: Data-Mining, Machine Learning, Zeitreihenanalyse oder Signalverarbeitung
      • Erfahren im Umgang mit einschlägigen Software-Werkzeugen (z.B. Rapid Miner, R, Matlab oder ähnliches)
      • Interesse an wissenschaftlichen und wirtschaftsnahen Fragestellungen im Bereich softwaregestützte Analyse von großen Mengen an Bewegungsdaten (z.B. GPS-Trajektorien) bzw. Sensordaten (z.B. georeferenzierte Zeitreihen)
      • gutes Englisch in Wort und Schrift
      • Erfahrungen im thematischen Schwerpunkt Mobilität von Vorteil

      Sie zeichnen sich durch einen hoch motivierten, selbstständigen Arbeitsstil aus, entwickeln eigene kreative Ideen und setzen diese mit viel Engagement um. Teamfähigkeit, Lösungskompetenz, analytische Fähigkeiten und Ergebnisorientierung runden Ihr Profil ab!

      Wir bieten Ihnen:

      • ein flexibles, modernes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
      • in einem engagierten, hochqualifizierten und offenen Team
      • mit vielen Weiterbildungsmöglichkeiten (interne Akademie, persönliche Weiterbildungsmaßnahmen, (inter-)nationale Konferenzen, etc.)
      • an der abwechslungsreichen und spannenden Schnittstelle zwischen Forschung und wirtschaftlichen Anwendung

      Das Jahresentgelt beträgt Vollzeit bei einer 38,5 Std./Woche mindestens EUR 41.489 brutto gemäß Forschungskollektivvertrag in der Stufe E2 mit der Möglichkeit zur Überzahlung. Die tatsächliche Einstufung erfolgt nach der jeweiligen Qualifikation und Erfahrung.
      Im Sinne der Erhöhung der Frauenförderung ermutigen wir insbesondere Frauen, sich bei uns zu bewerben! Bei gleicher Qualifikation werden Frauen bevorzugt aufgenommen. Begünstigt behinderte Bewerber/-innen sind bei entsprechender Eignung sehr gerne willkommen.

      Ihre aussagekräftige Bewerbung bzw. Ihre Fragen senden Sie bitte mit der Kennung [MOWI] an:

      jobs@salzburgresearch.at

      Wir freuen uns auf Sie!

      Ansprechperson

      Jennifer Upitz
      T: +43/662/2288-200, E-Mail schreiben
      Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH
      Jakob Haringer Straße 5/3, A-5020 Salzburg