technikaffine Fachkraft (w/m)

      Österreichische Post AG

      Wien, Donaustadt - vor 1 Woche

      Die Post sucht...

      Billing Spezialist/in
      Financial Shared Service Center

      Region: Wien, Anstellungsart: Vollzeit, Berufsfeld: Finanzen

      Das Konzern-Rechnungswesen der Österreichischen Post AG befindet sich in einem dynamischen Umfeld und stellt die Prozess- und Serviceorientiertheit in den Mittelpunkt. Zur Verstärkung unseres O2C Operations Teams im Financial Shared Service Center suchen wir eine technikaffine Fachkraft (w/m).

      In dieser herausfordernden Position sind Sie für die Mitgestaltung/Weiterentwicklung unseres hochautomatisierten Order to Cash Prozesses - in Zusammenarbeit mit unserer internen SAP-Abteilung sowie Prozessmanagement - zuständig.
      Werden Sie Mitglied dieses Teams und nutzen Sie diese Karrierechance am Standort unserer Unternehmenszentrale in der Donaustadt/Wien. Es erwartet Sie ein verantwortungsvolles und zukunftsorientiertes Aufgabengebiet in einem hochmotivierten Team.

      Ihre Aufgaben

      • Erstellen und Umsetzen von Billing-Konzepten einschließlich der technischen Weiterentwicklung/Optimierung von Kundenanbindungen im E-Rechnungsumfeld
      • Technische Unterstützung der Vertriebsbereiche bei komplexen, kundenindividuellen Fakturierungslösungen (interne/externe Kundentermine)
      • Optimierung der Schnittstellenbetreuung aus postinternen Vorsystemen nach SAP SD
      • Automatisation von manuellen Tätigkeiten im Bereich der Auftragsanlage
      • Business Analyse von neuen Anforderungen und Prozessen sowie Weiterentwicklung von bestehenden Billing-Standards sowie Prozessdokumentationen

      Anforderungen

      • Abgeschlossene IT-technische Ausbildung von Vorteil (HTL, FH oder Ähnliches)
      • Mehrjährige Berufserfahrung im Billing-Bereich
      • Fundierte Geschäftsprozesskenntnisse im Finanzbereich mit Fokus Order to Cash/Procure to Pay
      • Souveräner Umgang mit Projektmanagement-Methoden (klassische/agile Vorgehensweise)
      • Strukturierte und analytische Arbeitsweise
      • Fundierte SAP/SAP SD und MS-Office Kenntnisse
      • Ausgeprägte Sozialkompetenz und Teamfähigkeit für die enge Zusammenarbeit mit Kunden und Fachbereichen
      • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
      • Hohe Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsfähigkeit
      • Ausgezeichnete Deutsch- sowie gute Englisch-Kenntnisse

      Sie sind lösungsorientiert und verfügen über eine ausgeprägte analytische, konzeptionelle Arbeitsweise mit hoher Umsetzungsstärke?
      Dann freuen wir uns jetzt schon auf Ihre Bewerbung!
      Ihr Gehalt ist abhängig von Ihrer Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR 42.000,- (Bruttojahresgehalt, all-in inklusive Zielvereinbarung).