Leiter/in Abteilung Einkauf Infrastruktur & Logistik

      Österreichische Post AG

      Wien - vor 4 Wochen

      Die Post sucht...

      LEITER/IN ABTEILUNG EINKAUF INFRASTRUKTUR & LOGISTIK

      Region: Wien, Anstellungsart: unbefristet, Berufsfeld: Einkauf/Materialwirtschaft

      In der Abteilung Einkauf Infrastruktur & Logistik im Konzern-Einkauf werden folgende strategische Einkaufsagenden verantwortet: Fuhrpark, IT, Transport, technische Anlagen. Der Infrastruktur & Logistik Einkauf ist auf die Beschaffungsprojekte, welche die operativen Kernbereiche des Unternehmens direkt betreffen, fokussiert. Sie berichten dabei direkt an den Konzern-Einkaufsleiter.

      Zur weiteren Professionalisierung bieten wir nun einer ambitionierten Persönlichkeit, eine spannende Herausforderung in einer leitenden Position zu übernehmen.

      Nutzen Sie diese Karrierechance am Standort unserer Unternehmenszentrale in 1030 Wien!

      Ihre Aufgaben

      • Implementierung und Umsetzung der konzernweiten Einkaufsstrategie für die einzelnen Kategorien (Schwerpunkte: Fahrzeuge, Transporte, Technische Anlagen, IT & Telekom) sowie des lokalen Einkaufs für die Österreichischen Gesellschaften
      • Implementierung und Umsetzung aller Saving-Projekte und Initiativen im Verantwortungsbereich mit dem Ziel der Ergebnisverbesserung und Cash-Out Reduktion
      • Verantwortung für Lieferantenidentifikation, Lieferantenauswahl, Lieferantenqualifizierung, Risikomanagement und Lieferantenentwicklung aller Kategorien im Verantwortungsbereich
      • Gesamtverantwortung für Qualität und Kosten der eingekauften Materialen und Dienstleistungen
      • Fachliche und disziplinäre Führung der strategischen Konzerneinkäufer sowie aller Einkäufer im Verantwortungsbereich im In- und Ausland
      • Sicherstellung der Einhaltung der Procurement Policy
      • Erarbeitung von vergaberechtlichen Strategien mit dem Ziel der Saving Maximierung unter Einhaltung der gesetzlichen Regelungen

      Anforderungen

      • Abgeschlossene universitäre Ausbildung (Betriebswirtschaftslehre)
      • Methodenkompetenz Einkauf & SCM auf hohem Niveau
      • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer Führungsposition im Bereich strategischer und hochvolumiger Einkauf, idealerweise in einem Konzernumfeld sowie im Ausland
      • Proaktive Denkweise und ausgeprägte Lösungsorientierung
      • Spezifisches IT Know How (E-Procurement Systeme, Projektmanagementsoftware, MS-Office, etc)
      • Verhandlungsfähige Englischkenntnisse. Weitere Sprachkenntnisse aus dem osteuropäischen Raum sind vorteilhaft

      Hohes Durchsetzungsvermögen und exzellente Kommunikationsfähigkeit zeichnen Sie aus?
      Sie besitzen Sensibilität für Schnittstellenmanagement im Großkonzern mit unterschiedlichen Stakeholdern (intern sowie extern)?
      Außerdem wünschen sich ein Unternehmen mit Tradition und zukunftsorientierter Ausrichtung, schätzen ein dynamisches Team und möchten Driver einer komplexen Thematik sein?

      Dann freuen wir uns bereits jetzt auf Ihre Bewerbung!

      Ihr Gehalt ist abhängig von Ihrer Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR 75.000,- (Bruttojahresgehalt, all in, inklusive Zielvereinbarung, zzgl. Dienst-PKW zur privaten Nutzung).

      Bewerben