IT Business Consultant Vertriebs- und Kundeninformationssysteme (w/m)

      ÖBB-Konzern

      Wien - vor 5 Tagen

      IT Business Consultant Vertriebs- und Kundeninformationssysteme (w/m)

      Ausschreibungsnummer: 25636
      Ausschreibung gültig bis: 31.08.2017
      Dienstort: Pottendorferstrasse 23-25, 1120 Wien

      Einen Einblick in das Berufsbild des IT Business Consultants findest du hier

      Der ÖBB-Konzern besteht aus 3 Aktiengesellschaften, die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke, umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind.
      Der Bereich Digitalisierung in der ÖBB-Personenverkehr AG betreut die bestehenden Systeme und gestaltet aktiv neue Lösungsansätze der bahnspezifischen IT. Die Bandbreite reicht dabei von den modernsten Ticketing-Lösungen über konzernweite Produktionssysteme bis zu den innovativen FahrplanInformationssystemen der ÖBB.

      Aufgabenbereich

      • Detaillierte Analyse von Anforderungswünschen der Fachabteilungen und Erstellung der entsprechenden Anforderungsdokumente
      • Begleitung der Umsetzungsphase (Projektleitung bzw. Teilprojektleitung, Kommunikation mit der Softwareentwicklung)
      • Moderation und Leitung von Workshops zur Anforderungsanalyse
      • Durchführung von Abnahmetests und Funktionstests
      • Bugtracking und Ableitung von Optimierungsmaßnahmen
      • Etablierung und Verbesserung von Betriebsprozessen
      • Budgetplanung, Erstellung von Roadmaps für IT-Services

      Anforderungsprofil

      • Abgeschlossenes Hochschulstudium (UNI/FH, vorzugsweise Informatik, Wirtschaftsinformatik) plus mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
      • Umfassende Kenntnisse in Requirements-Engineering
      • Ausgeprägte Analysefähigkeit und Lösungsorientierung
      • Umfassendes IT-Know-How (HTML, JavaScript, AJAX, CSS, Web-Server, IP-Netze)
      • Projektmanagementerfahrung
      • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache
      • Zusatzkenntnisse (Datenmodellierung und SQL, mobile Betriebssysteme und App-Entwicklung) von Vorteil

      Auswahlverfahren

      Strukturiertes Interview

      Wir bieten

      Das kollektivvertragliche Mindestentgelt (laut Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der österreichischen Eisenbahnunternehmen) beträgt für die Funktion IT Business Consultant EUR 39.094,30 brutto/Jahr. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Für diese Funktion kommt ein Entgeltmodell in der jeweils gültigen Fassung zur Anwendung.

      Wenn du diese spannende Herausforderung annehmen möchtest, freuen wir uns auf deine aussagekräftige ONLINE-Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Bestätigungen über Schul-/FH-/Uni-Abschlüsse sowie Arbeitszeugnisse) über unsere Berufsbörse!

      Unser Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil zu erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

      zur Onlinebewerbung