IT Requirements Engineer (m/w) - Schwerpunkt Workflow-Managementsysteme BPMS (Teilzeit 20 Wochenstunden)

      UNIQA Insurance Group AG

      Wien - vor 3 Tagen

      Für die UNIQA IT Services GmbH (UITS), dem IT Dienstleister der UNIQA Group, suchen wir einen


      IT Requirements Engineer (m/w)
      mit dem Schwerpunkt Workflow-Managementsysteme BPMS

      Teilzeit 20 Wochenstunden

      Ziel der Funktion:

      • Erheben und Dokumentieren der Geschäftsprozesse gemeinsam mit dem Fachbereich
      • Modellieren von BPMN-Prozessen um die Geschäftsprozesse bestmöglich abzubilden
      • Zusammenarbeit mit der Geschäftsorganisation um erarbeitete Anforderungen mittels der BPMS Suite in automatisierte Lösungen umzuwandeln
      • Definieren von Datenstrukturen, Business Logik und User Interfaces
      • Modellierung von Kontext-, Use-Case-, Aktivitäts- und Datenflussdiagrammen
      • Verbesserung des bestehenden BPMS

      Ihre Aufgaben:

      • Erheben von funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen
      • Erheben von Abnahmekriterien und definieren von Testideen
      • Dokumentation und Modellierung der Anforderungen
      • Dokumentation der Geschäftsprozesse und Schnittstellen zu BPMS
      • Erstellung von technischen Vorgaben wie zum Beispiel Datenmodelle und Geschäftsregeln für die Implementierung
      • Testunterstützung für das Testteam und den Kunden
      • Kundenbetreuung und 3rd Level Support

      Ihr Profil:

      • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Analyse von Geschäftsprozessen
      • Erfahrung in der Modellierung von BPMN Prozessen
      • Erfahrung in der Modellierung von Kontext-, Use-Case-, Aktivitäts- und Datenflussdiagrammen
      • Von Vorteil: Erfahrung im BPMS Umfeld und Middleware Technologien
      • Von Vorteil: Erfahrung mit der webMethods Suite
      • Von Vorteil: Technisches Hintergrundwissen über Themengebiete wie zum Beispiel Webservices (SOAP, REST), Datenbanken (SQL) und filebasierte Schnittstellen (xml/xsd)

      Ihre Kompetenzen:

      • Sie sind eine verantwortungsvolle und engagierte Persönlichkeit, die in Stresssituationen den Überblick behält und sich durch analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten auszeichnet
      • Sie können sich in fachliche Themenstellungen schnell einarbeiten, um den Kunden bei IT-Umsetzungen kompetent zu beraten
      • Sie haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

      Für diese Aufgaben ist ein Mindestgehalt in Höhe von brutto EUR 40.712,- jährlich vorgesehen. Bei entsprechender Qualifikation oder Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

      UNIQA Insurance Group AG

      Human Resources Österreich
      Mag. Wolfgang Küchl
      Untere Donaustraße 21
      A-1029 Wien
      Tel: (+43 1) 211 75 - 3613
      E-Mail: wolfgang.kuechl@uniqa.at