Teamleitung (w/m) Unternehmensreporting

      Bundesrechenzentrum GmbH

      Wien - vor 5 Tagen

      Teamleitung (w/m) Unternehmensreporting

      Ref. 1419

      Das BRZ ist der IT-Partner der Verwaltung im Digital Government. Als Mitarbeiter/in sind Sie Teil eines der führenden IT-Unternehmen Österreichs. Sie arbeiten an anspruchsvollen und innovativen Projekten und orientieren sich an aktuellen IT-Trends. Wir investieren in Ihre Aus- und Weiterbildung und schaffen optimale Chancen - auf allen Levels Ihrer Karriere.

      Aufgaben

      • Fachliche und disziplinarische Leitung des Teams
      • Erstellen des monatlichen Unternehmensberichtswesens
      • KPIs und Dashboards
      • Standardberichte
      • Ad hoc Berichte
      • Onlineberichte
      • Management des Datenhaushalts der kfm. Systeme (insbes. der Controlling-Systeme)
      • System-/Datenmanagement
      • Pflege Stamm- und Strukturdaten
      • Gestaltung und Weiterentwicklung des (modulübergreifenden) Berichtswesens
      • Optimierung und Weiterentwicklung der Controllingprozesse
      • Mitarbeit sowie Leitung von Controlling-Projekten
      • Beratung und Betreuung von Führungskräften und Projektleiter/-innen im Controlling
      • Durchführung von User-Schulungen

      Qualifikationen

      • Abgeschlossene kaufmännisch-technische Ausbildung, idealerweise abgeschlossenes (FH-) Studium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung
      • Mind. 3 Jahre Führungserfahrung
      • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung im Controlling
      • Kenntnisse der Controllingprozesse und Erfahrung im IT-Umfel
      • SAP-Erfahrung (Module CO, PS, CATS, HR sowie BW) sowie BI-Erfahrung von Vorteil
      • Erfahrung in der Zusammenführung SAP-modulspezifischer Inhalte (Berichtswesen)
      • Exzellentes Fachwissen MS-Office insbes. Excel
      • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Umsetzungsstärke und Flexibilität
      • Ergebnisorientierte und eigenständige Arbeitsweise sowie Belastbarkeit
      • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und Serviceorientierung

      Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 64.357,86 AI. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

      Im Rahmen der Frauenförderung ist die BRZ GmbH bestrebt, den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen. Bei gleicher Qualifikation in Bezug auf das Anforderungsprofil werden Frauen bevorzugt behandelt.

      Bewerben Sie sich einfach über unser Online-Bewerbungsformular !

      Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Herr Florian Graßl, MSc (Telefon: 01/71123-883759).

      Bundesrechenzentrum GmbH
      Hintere Zollamtsstraße 4
      1030 Wien