Specialist EHS (m/w) Schwerpunkt Behörden- und Umweltmanagement

      BRP-Rotax GmbH & Co KG

      Gunskirchen - vor 1 Monat

      Wir entwickeln und produzieren Rotax(R)-Hochleistungsmotoren für die aufregendsten Freizeitfahrzeuge der Welt: Ski-Doo(R) und Lynx(R) Motorschlitten, Sea-Doo(R) Jetboote, Can-Am(R) Gelände- und Side-by-Side-Fahrzeuge, Motorräder, Karts, Ultraleicht- und Leichtflugzeuge und den revolutionären Can-Am(R) Spyder Roadster. Als Tochterunternehmen von BRP (Bombardier Recreational Products Inc.), setzen wir die Trends in der Entwicklung und Produktion innovativer Antriebstechnologien.

      Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Standort Gunskirchen eine/n:

      Specialist EHS (m/w)

      Schwerpunkt Behörden- und Umweltmanagement

      Ihr Aufgabengebiet umfasst:

      • Unterstützen bei der Sicherstellung der Rechtskonformität
      • Auslegung und Umsetzung gesetzlicher Verpflichtungen
      • Überwachung, Administration und Dokumentation von Umwelt- und Sicherheitsstandards
      • Datenaufbereitung und Erstellen von Berichten und Anweisungen
      • Schnittstellenfunktion betreffend Umwelt, Sicherheit und Gewerberecht
      • Bearbeitung gewerberechtlicher Dokumentation und Erstellung behördlicher Einreichunterlagen
      • Organisation von Workshops

      Das setzen wir voraus:

      • Abgeschlossene technische oder juristische Ausbildung (HTL/FH/Universität)
      • Berufserfahrung sowie Kenntnisse des Betriebsanlagenrechts
      • Qualifikation zur Sicherheitsfachkraft und zum Abfallbeauftragten von Vorteil
      • Fortgeschrittene MS-Office-Kenntnisse, AutoCADKenntnisse von Vorteil
      • Gute Englischkenntnisse
      • Selbstständiges, eigenverantwortliches und genaues Arbeiten
      • Strukturierter, zielstrebiger und genauer Arbeitsstil sowie hohes Engagement
      • Verlässlichkeit, Loyalität und Teamfähigkeit

      Es erwarten Sie interessante Benefits und eine eigenständige Tätigkeit in einem kollegialen Team

      www.rotax.com
      Wir bieten Ihnen eine spannende Position in einem internationalen Umfeld, die gemäß Kollektivvertrag der Metallindustrie mit 3.099,59 EUR brutto monatlich dotiert ist. Eine Überzahlung ist möglich, abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung.
      BRP-Rotax GmbH & Co KG
      z. H. Frau Mag. Margit Mauhart
      Rotaxstraße 1, A-4623 Gunskirchen
      E-Mail: jobs.rotax@brp.com