MitarbeiterIn im eLearning & Veranstaltungsmanagement

      forte FortBildungszentrum Elisabethinen Linz GmbH & Co KG

      Linz - vor 1 Woche

      forte FortBildungszentrum steht für professionelles Veranstaltungsmanagement und die Entwicklung innovativer Projekte und Dienstleistungen rund um das Thema Gesundheit. Für unsere Kunden konzipieren, planen und organisieren wir unterschiedlichste Veranstaltungs- und Fortbildungs-Settings, vom eLearning bis zum Medizin-Kongress.

      Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort für 15 - 20 Wochenstunden eine/n flexible/n

      MitarbeiterIn
      im eLearning & Veranstaltungsmanagement

      Ihre zukünftige Rolle:

      • Sie leiten eLearning Projekte, insbesondere die (Weiter-)Entwicklung von eLearning Modulen. Dabei bilden Sie die Schnittstelle zwischen Kunden, Kooperationspartnern und Usern.
      • Sie betreuen die eLearning Moodle-Plattform und sind u.a. für den User-Support sowie das Reporting an den Auftraggeber zuständig.
      • Sie sind verantwortlich für das Veranstaltungsmanagement und betreuen Veranstaltungen von der ersten Abstimmung mit Kunden bis hin zur Endabrechnung bzw. Fakturierung.
      • Sie betreuen die Homepage, erstellen und aktualisieren Beiträge und entwickeln unseren Web-Auftritt weiter.
      • Sie übernehmen allgemeine administrative und organisatorische Tätigkeiten.

      Ihr Profil:

      • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z. B. HAK/HLW-Matura) mit Schwerpunkt Informationsmanagement, Informationstechnologie, Medien- und Kommunikationsdesign o.Ä. und eine mind. 2-jährige Berufserfahrung.
      • Sie verfügen über ausgezeichnete MS Office-, insbesondere Excel-Kenntnisse, über Grundkenntnisse in der Grafikerstellung und Bildbearbeitung und idealerweise über SAP-Grundkenntnisse.
      • Sie haben eine Affinität für IT und arbeiten sich gerne in neue Themenstellungen ein.
      • Sie sind kommunikativ, lösungs- und kundenorientiert, lieben Herausforderung und Abwechslung und arbeiten gerne selbständig und eigeninitiativ.

      Das Besondere an diesem Job:

      Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Wachstumsmarkt Gesundheit. Das Jahresbruttogehalt auf Vollzeitbasis beträgt mindestens EUR 26.720,-. Die Bereitschaft zur Überzahlung ist gegeben und richtet sich nach Ihrer individuellen Berufserfahrung und Qualifikation.

      Sie möchten Teil unseres Teams werden? Dann schicken Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf (inkl. Foto), Motivationsschreiben und Abschlusszeugnissen elektronisch per E-Mail an Frau Daniela Koll. Wenn Sie Fragen zur Position haben, steht Ihnen Frau Koll gerne zur Verfügung.

      Kontakt:
      Daniela Koll
      Mail: d.koll@forte.or.at
      Tel.: +43 (0) 732/ 7676-5794
      Web: http://www.forte.or.at