Vorentwicklungs- & Systemingenieur/in mit Physik-/Elektrotechnik-Background

      Swarovski Optik KG

      Absam - vor 1 Monat

      FÜR UNSERE FORSCHUNGS- UND ENTWICKLUNGSABTEILUNG
      SUCHEN WIR EINE/N

      VORENTWICKLUNGS- & SYSTEMINGENIEUR/IN MIT PHYSIK-/ELEKTROTECHNIK-BACKGROUND

      Sie haben Spaß an Experimenten und der Produktentwicklung - an der Schnittstelle zwischen Optik, Mechanik, Elektronik und Software?

      MÖGLICHER ARBEITSTAG

      In Ihrer „Doppelrolle" haben Sie äußerst spannende und abwechslungsreiche Aufgaben und sind eine wichtige Ansprechperson für die verschiedenen Fachabteilungen. Als Vorentwickler/in verantworten Sie die Evaluierung innovativer Produktideen und Technologien. In den vergangenen Wochen haben Sie bereits intensiv an einer Konzeptstudie für digitale Features im neuen Fernglas gearbeitet; jetzt beschäftigen Sie sich mit der experimentellen Untersuchung, mit dem Ziel, die Funktion des neuen Sensorelements nachzuweisen. Dabei gilt es nicht zuletzt die komplexen Wechselwirkungen zwischen den verschiedenen Komponenten zu berücksichtigen. Heute steht nun die Interpretation bzw. Dokumentation der Ergebnisse Ihres letzten Testaufbaus auf dem Programm. Als Systemingenieur/in spielen Sie gleichzeitig eine wichtige Rolle in den Hauptentwicklungsprojekten, bei denen Sie die technische Systemverantwortung haben und unsere Fachexpert/innen aktiv unterstützen. Heute Nachmittag haben Sie dazu ein Projekt-Meeting, in dem Sie den Aufbau bzw. die Inbetriebnahme eines neuen Prototyps koordinieren. Bevor Sie in den verdienten Feierabend starten, widmen Sie sich noch dem „Technologie-Scouting" und evaluieren einen potentiellen externen Technologiepartner. Spricht Sie dieser Arbeitstag an? - dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

      PROFIL

      • Abgeschlossenes Studium (Uni/FH) der Physik, Elektrotechnik, o.Ä.
      • Erfahrung in der Durchführung von Experimenten, insbesondere im Bereich Elektronik und/oder Optik
      • Idealerweise Erfahrung in der Durchführung von Projekten und Konzeptstudien
      • Vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Optik, elektronische Hardware und Software von Vorteil
      • Strukturierte, methodische und teamorientierte Arbeitsweise
      • Interesse an der Entwicklung bzw. Vermittlung neuer Ideen und Technologien

      WIR BIETEN

      • Möglichkeit, Pionierarbeit in der Produktentwicklung zu leisten und den Schwerpunkt der Tätigkeit, je nach Qualifikation und Interesse, mehr auf die Vor- oder Systementwicklung zu legen
      • Ein wertschätzendes und mitarbeiterorientiertes Arbeitsumfeld, das von Werten wie Nachhaltigkeit, Qualität und Innovation geprägt ist
      • Ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von Euro 3.100,- brutto/Monat, Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung möglich
      • Eine Vielzahl an attraktiven Sonder- und Sozialleistungen

      WIR FREUEN UNS AUF

      Ihre aussagekräftige Bewerbung!

      SEE THE UNSEEN

      SWAROVSKIOPTIK.COM

      SWAROVSKI OPTIK bringt den Menschen die Kostbarkeit des Augenblicks näher und teilt mit ihnen die Freude am Sehen und die Faszination für das Verborgene und Schöne. Die Welt gehört dem, der das Schöne sieht.
      Erlebe den Augenblick.
      SEE THE UNSEEN.

      BEWERBUNG AN
      SWAROVSKI OPTIK
      Personalverwaltung
      z.H. Herrn Stefan Aufschnaiter, MSc
      bewerbung@swarovskioptik.com
      Daniel-Swarovski-Straße 70
      6067 Absam
      SWAROVSKIOPTIK.COM