Diese Aufgaben und Herausforderungen erwarten dich Chemieverfahrens-/Chemielabortechniker/in

      Lenzing AG

      Lenzing - vor 4 Tagen

      Mit der Doppellehre Chemieverfahrens- / Chemielabortechniker/in erlernst du in vier Jahren gleich zwei Berufe auf einen Schlag. Du arbeitest dabei nicht nur an großen Anlagen in der Produktion, sondern wirst auch in Prüf-, Umwelt- und Forschungslabors eingesetzt. Dabei lernst du die chemische und physikalische Untersuchung von Stoffen mittels hochmoderner Analysegeräte. Mit deinen Tätigkeiten trägst du dazu bei, die Qualität unserer Fasern zu sichern und weiterzuentwickeln.

      Diese Aufgaben und Herausforderungen erwarten dich als Chemieverfahrens-/Chemielabortechniker/in:

      • Aufbauen und arbeiten mit Versuchs- und Analyseapparaten
      • Analysieren von Eingangsstoffen und Ausgangsprodukten
      • Physikalische und chemische Berechnungen und Kalibrierungen durchführen
      • Mitarbeiten bei der Qualitätssicherung und beim Umweltschutz
      • Produkte untersuchen und bei der Weiterentwicklung mithelfen
      • Arbeiten an Prozessleitsystemen, Bildschirmen und computergesteuerten Anlagen
      • Arbeitsabläufe unter Berücksichtigung der einschlägigen Sicherheitsvorschriften, Normen und Umweltstandards planen, steuern und überwachen

      Standorte:

      Lenzing

      Lehrzeit:

      4 Jahre

      Berufsschule:

      Pro Lehrjahr 10 Wochen Berufsschule im Block mit Unterbringung im Internat, Berufsschule Linz

      Arbeitszeiten:

      Hauptsächlich Tagschicht und Gleitzeit (in vereinzelten Fällen auch Schichtarbeit möglich)

      Aufstiegschancen:

      Teamleiter, Gruppenleiter, Projektleiter, Schichtmeister, Tagschichtmeister, Führungskraft in mittleren oder höheren Positionen

      Weiterbildungs­möglichkeiten:

      Lehre mit Matura, Werkmeisterschule für technische Chemie und vieles mehr

      Hilfreich wäre:

      Du brennst für die Welt der Chemie

      Damit bist du bei uns richtig:

      • Praktisches Geschick
      • Chemisches und technisches Interesse
      • Gute Beobachtungsgabe
      • Ausgeprägtes Konzentrationsvermögen
      • Einsatz und Teamfähigkeit
      • Vereinzelt auch Bereitschaft zur Schichtarbeit

      Lehrlings­entschädigung:

      1. Lehrjahr:
      Brutto EUR 898,00 | Netto EUR 790,96

      2. Lehrjahr:
      Brutto EUR 1.122,50 | Netto EUR 988,70

      3. Lehrjahr:
      Brutto EUR 1.347,00 | Netto EUR 1.146,23

      4. Lehrjahr:
      Brutto EUR 1.571,50 | Netto EUR 1.290,49

      Dieser Lehrberuf ist so richtig nach deinem Geschmack? Bewirb dich gleich - wir freuen uns auf eine gemeinsame erfolgreiche Zukunft mit dir.

      Wichtige Termine

      Die Bewerbungsfrist für Lehrbeginn 2018 läuft ab sofort bis 12. Jänner 2018.

      Ab sofort sucht die Lenzing Gruppe am Standort Lenzing wieder 50 motivierte Jugendliche für 13 Lehrberufe. Bewirb dich online bis Freitag, 12. Jänner 2018.

      Tag der offenen Tür im Bildungszentrum Lenzing

      Der Tag der offenen Tür im Bildungszentrum Lenzing (BZL) am 15. November gibt ab 15 Uhr Schüler/innen spannende Einblicke in das Lehrstellenangebot der Lenzing AG.

      LENZING Lehre @ Facebook