Diese Aufgaben und Herausforderungen erwarten dich Chemieverfahrenstechniker/in

      Lenzing AG

      Lenzing, Heiligenkreuz - vor 1 Woche

      Als Chemieverfahrenstechniker/in steuerst du in unserem Unternehmen die Produktion von Zellstoff, Fasern und biobasierten Chemikalien. Du erzeugst somit das Hauptprodukt unserer Firma und stehst mitten im Geschehen. Zudem sorgst du für einen sicheren Produktionsablauf und arbeitest laufend an dessen Optimierung. Im Forschungsbereich leistest du einen Beitrag zur Entwicklung und Verbesserung von Produkten und Produktionsverfahren.

      Diese Aufgaben und Herausforderungen erwarten dich als Chemieverfahrenstechniker/in:

      • Steuern, überwachen und optimieren von großen Produktionsanlagen
      • Mithelfen beim Pflegen, Warten und Instandhalten der Anlagen
      • Technische Unterlagen lesen, verstehen und anwenden
      • Arbeitsabläufe unter Berücksichtigung der Sicherheitsvorschriften, Normen und Umweltstandards planen steuern und durchführen
      • Arbeitsergebnisse auf Qualität beurteilen
      • Rohstoffe, Zwischenprodukte, Endprodukte und produktionsrelevante Parameter kontrollieren
      • Technische Daten der Arbeitsabläufe und Ergebnisse erfassen und Berechnungen durchführen
      • Physikalische, chemische und biologische Prozesse kennen, überwachen und steuern

      Standorte:

      Lenzing und Heiligenkreuz

      Lehrzeit:

      3½ Jahre

      Berufsschule:

      Pro Lehrjahr 10 Wochen Berufsschule im Block mit Unterbringung im Internat, Berufsschule Linz bzw. am Standort Heiligenkreuz je nach Vereinbarung

      Arbeitszeiten:

      Schichtarbeitszeit (aktuell im 4-Schicht-Modell, ab 2018 im 5-Schicht-Modell mit hohem Freizeitwert)

      Aufstiegschancen:

      Fachspezialist, Gruppensprecher, Schichtführer, Schichtmeister, Tagschichtmeister, mittlere und höhere Führungspositionen

      Weiterbildungs­möglichkeiten:

      Werkmeisterschule für technische Chemie und vieles mehr

      Hilfreich wäre:

      Du fühlst dich wohl in der Welt der Chemie und beherrscht das Periodensystem im Schlaf

      Damit bist du bei uns richtig:

      • Praktisches (manuelles) Geschick
      • Gute Beobachtungsgabe
      • Gutes Konzentrationsvermögen
      • Interesse an EDV
      • Technisches und chemisches Verständnis
      • Einsatz und Teamfähigkeit
      • Bereitschaft zur Schichtarbeit

      Lehrlings­entschädigung:

      1. Lehrjahr:
      Brutto EUR 898,00 | Netto EUR 790,96

      2. Lehrjahr:
      Brutto EUR 1.122,50 | Netto EUR 988,70

      3. Lehrjahr:
      Brutto EUR 1.347,00 | Netto EUR 1.146,23

      4. Lehrjahr:
      Brutto EUR 1.571,50 | Netto EUR 1.290,49

      Dieser Lehrberuf ist so richtig nach deinem Geschmack? Bewirb dich gleich - wir freuen uns auf eine gemeinsame erfolgreiche Zukunft mit dir.

      • BenjaminChemieverfahrenstechnikerAls Chemieverfahrenstechniker/in ist man in Lenzing sehr gefragt. Es erwarten einen spannende Aufgaben, denn man steht mitten im Geschehen.

      Wichtige Termine

      Die Bewerbungsfrist für Lehrbeginn 2018 läuft ab sofort bis 12. Jänner 2018.

      Ab sofort sucht die Lenzing Gruppe am Standort Lenzing wieder 50 motivierte Jugendliche für 13 Lehrberufe. Bewirb dich online bis Freitag, 12. Jänner 2018.

      Tag der offenen Tür im Bildungszentrum Lenzing

      Der Tag der offenen Tür im Bildungszentrum Lenzing (BZL) am 15. November gibt ab 15 Uhr Schüler/innen spannende Einblicke in das Lehrstellenangebot der Lenzing AG.

      LENZING Lehre @ Facebook