Systemingenieur (m/w) Schwerpunkt Angebotserstellung Flugsimulation (mil.)

      Rheinmetall MAN Military Vehicles

      Düsseldorf - vor 3 Wochen

      Systemingenieur (m/w) - Schwerpunkt: Angebotserstellung Flugsimulation (mil.)

      bei der Rheinmetall Electronics GmbH in Bremen

      Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken.

      Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften.

      Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen.

      • Verantwortlicher/Ansprechpartner Technik im Rahmen von Angebotserstellungen im Produktbereich Flugsimulation
      • Der Fokus liegt klar auf militärischer Flugsimulation inklusive der dort zu simulierenden, komplexen Missionssysteme
      • Planung und Koordination von Angebotserstellungen
      • Erstellen und Ausarbeiten von Systemkonzepten als Grundlage für Angebotserstellungen für alle Produktlinien der Flugsimulation
      • Erstellen von Angebotspräsentationen und Spezifikationen
      • Erstellen und Verantworten von Aufwandsabschätzungen und Kalkulationen in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Technik, Vertrieb, Einkauf und Projektmanagement
      • Mitwirkung bei der Auswahl von (Unter-) Auftragnehmern und Zulieferern
      • Anfrage- bzw. vertragskonforme Formulierung der Aufgabenstellung und der Spezifikation für (Unter-) Auftragnehmer, Zulieferer und interne Stellen auf Basis der Systemanforderungen
      • Festlegung zu berücksichtigender sicherheitstechnischer Forderungen
      • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Luftfahrttechnik, Elektrotechnik oder ähnliches
      • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Flugsimulation in technisch leitender Funktion beziehungsweise im Bereich Angebotserstellung wie unter „Aufgaben" beschrieben
      • Erfahrung und fundierte Kenntnisse im Bereich Entwicklung und Zertifizierung von
      • Flugsimulatoren gemäß FAA/EASA/ICAO Standards
      • Erfahrung im Umgang mit nationalen und internationalen Kunden und Partnern
      • Bereitschaft zu Dienstreisen (national und international)
      • Selbstständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein und Kreativität
      • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und Teamfähigkeit
      • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift

      Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

      Die Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.

      Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

      MOBILITY. SECURITY. PASSION.