Konzerncontroller/in

      HILL International Kärnten

      Kärnten - vor 4 Wochen

      Wir sind ein sehr gut etablierter Konzern und erweitern unser Team um eine/n organisationsstarke/n und unternehmerisch denkende/n

      Konzerncontroller/in
      Mittelkärnten

      In dieser Position sind Sie für die Standardisierung, Durchführung und Plausibilisierung der gruppenweiten Planungs- und Reporting-Prozesse verantwortlich und stellen ein einheitliches Konzern-Reporting sicher. Weites zählen das operative Controlling, das Kennzahlenmanagement und die Durchführung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen zu Ihren Aufgaben. Investitions- und Rentabilitätsrechnungen sowie Kostenrechnung und bereichsübergreifende Projekte übernehmen Sie ebenfalls.

      Sie haben ein wirtschaftliches Studium (FH/Universität) mit Schwerpunkt Controlling und/oder Finanz- und Steuerwesen abgeschlossen. Einschlägige Berufserfahrung von zumindest 3 Jahren wird vorausgesetzt, SAP Kenntnisse und Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement sind wünschenswert. Persönlich überzeugen Sie aufgrund Ihrer hohen Beratungskompetenz sowie Ihr verbindliches und professionelles Auftreten.

      Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt von ca. EUR 40.000 vorgesehen, eine klare Bereitschaft zur Überzahlung ist je nach konkreter Qualifikation und Erfahrung gegeben. Bei Interesse richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an unseren Personalberater, der Ihre Bewerbung diskret behandelt und für Fragen gerne zur Verfügung steht:

      HILL International Kärnten GmbH,
      9020 Klagenfurt, St. Veiter Str. 34/3,

      Tel: 0463 515793
      E-mail: office@hill-kaernten.at