Sekretär/in in Teilzeit (50% 75%)

      Klinikum rechts der Isar der TU München

      München - vor 6 Stunden

      Sekretär/in in Teilzeit (50% - 75%)

      Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 5.500 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 60.000 Patienten von der stationären und rund 240.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung, das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern.

      Die Klinik für Strahlentherapie und RadioOnkologie am Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

      Sekretär/in in Teilzeit (50% - 75%)

      Das Aufgabenfeld umfasst:
      • Verschriftlichen von Diktaten
      • Sekretariat mit allen anfallenden Aufgaben (Terminmanagement, Annahme und Weiterleitung von Telefonaten, Organisation von Krankentransporten, Aktenmanagement etc.)
      • Planung, Durchführung und Koordination administrativer Vorgänge
      • Patientenmanagement (Kommunikation mit Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern)

      Wir suchen:
      • Abgeschlossene Ausbildung (GKP, MFA) oder/und Fortbildung im Sekretariat
      • Idealerweise Erfahrungen im Krankenhaus- und/oder Praxisbetrieb
      • Umfassende Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen
      • Verschriftlichen von Diktaten (Briefe, Konsile, Nachsorgen)
      • Professionalität, Diskretion und Loyalität verbunden mit einer hohen Belastbarkeit
      • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, ggf. weitere Sprachen
      • Freude am verantwortungsvollen Arbeiten
      • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität
      • freundliches und sicheres Auftreten

      Wir bieten:
      • die Arbeit in einem freundlichen und interprofessionellem Team aus Pflege, Medizin, Physik und Informatik
      • eine abwechslungsreiche und fachlich anspruchsvolle Tätigkeit an modern ausgestatteten Arbeitsplätzen
      • umfassende Einarbeitung von erfahrenen und qualifizierten Kollegen
      • Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
      • Isar-Jobticket
      • München-Zulage
      • Vermögenswirksame Leistungen
      • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung

      Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

      Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und stehen Ihnen für Vorab-Informationen jederzeit gerne zur Verfügung:
      Lara Kölemenoglu, Teamleitung Workflow-Management E-Mail: lara.koelemenoglumri.tum.de oder telefonisch unter 089-4140-9612.

      Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
      Lara Kölemenoglu, Teamleitung Prozessorganisation und Workflow-Management
      Klinik und Poliklinik für RadioOnkologie und Strahlentherapie
      Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
      Ismaninger Straße 22
      81675 München