Prozesstechnologe (w/m)

      ANDRITZ-GRUPPE

      Graz - vor 1 Woche

      Prozesstechnologe (w/m)

      Für unseren weltweit agierenden Geschäftsbereich Pulp Drying & Paper am Standort Graz suchen wir einen Prozesstechnologen (w/m):

      Die ANDRITZ-GRUPPE ist einer der weltweit führenden Lieferanten von Anlagen, Ausrüstungen und Serviceleistungen für Wasserkraftwerke, die Zellstoff- und Papierindustrie, die Metall verarbeitende Industrie und Stahlindustrie sowie die kommunale und industrielle Fest-Flüssig-Trennung. Der Hauptsitz des börsennotierten internationalen Technologiekonzerns, der weltweit rund 25.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, befindet sich in Graz, Österreich. ANDRITZ betreibt mehr als 250 Standorte weltweit.

      Ihre Aufgaben

      Als Prozesstechnologe (w/m) übernehmen Sie bereits in der Angebotsphase die prozesstechnologische Verantwortung (Maschinenauslegung & -layout, technologische Garantien) und präsentierten Ihre Anlagenkonzepte unseren Kunden.
      Sie sind zentrale Anlaufstelle für alle technologischen Fragen während der Auftragsabwicklung und unterstützen auch bei der Inbetriebnahme und in der Optimierungsphase, weisen die Garantien nach und führen selbstständig Maschinenaudits durch.
      Der Aufbau und die Erweiterung der technologischen Kompetenzen im Bereich Papier- und Kartonherstellung gehört ebenfalls zu Ihrem Arbeitsalltag.

      Ihr Profil

      • Abgeschlossene FH/TU-Ausbildung im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik bzw. Papiertechnik
      • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung
      • Erfahrung im Produktionsbereich von Verpackungspapieren und Karton
      • Sehr gute Englischkenntnisse
      • Hohe Verantwortungsbereitschaft und Belastbarkeit
      • Selbständige, strukturierte und genaue Arbeitsweise
      • Hohe Dienstreisebereitschaft und Flexibilität
      • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

      Ihre Bewerbung

      Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungstool.

      Sie haben dort die Möglichkeit Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Schul- und Studienzeugnisse, Dienstzeugnisse, Foto) hochzuladen.

      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

      Wir bieten nach intensiver Einschulung sehr selbstständige und abwechslungsreiche Aufgaben an.
      Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von brutto EUR 3.099,59 / Monat. Je nach fachlicher Qualifikation und einschlägiger Berufserfahrung wird eine Überzahlung vereinbart.

      Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres weltweit agierenden Unternehmens stehen Ihnen offen.

      Sandra Mick
      Telefon: +43 (316) 6902 3064

      ANDRITZ AG
      Stattegger Strasse 18
      8045 Graz

      http://www.andritz.com