Arzt in Weiterbildung (m/w) im Fachgebiet Neurologie

      Bezirkskliniken Schwaben

      Augsburg - vor 1 Woche

      JobNr.: #72275

      Die Bezirkskliniken Schwaben sind ein Verbund von modernen Fachkrankenhäusern in Bayerisch-Schwaben. Wir sind führend in den Bereichen Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Neurologie und Neurochirurgie und sichern an acht Standorten mit ca. 1900 Behandlungsplätzen und rund 3600 Beschäftigten eine kompetente Patientenversorgung. Für chronisch kranke Menschen bieten wir in unseren Wohn- und Fördereinrichtungen individuelle Hilfe an.
      Die Bezirkskliniken Schwaben suchen für die Klinik für Neurologie des Bezirkskrankenhauses am Standort Kaufbeuren zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

      Arzt in Weiterbildung (m/w) im Fachgebiet Neurologie

      in Vollzeit oder Teilzeit

      Die Klinik für Neurologie verfügt über 47 Betten (inkl. 6 Betten Stroke Unit) und ist Lehrkrankenhaus der LMU München. Die Neurologie wurde 2009 baulich in das Klinikum Kaufbeuren integriert und befindet sich in einem Neubau.

      Die Weiterbildung:

      • Vollständige, praxisnahe Weiterbildung zur/m Fachärztin/Facharzt für Neurologie einschließlich dem Erwerb des Psychiatrie- und Intensivanteils.
      • Sie erlernen die Diagnostik und Behandlung von Patienten mit allen neurologischen Krankheitsbildern und erhalten eine fundierte Ausbildung in der Neurophysiologie und Dopplersonographie.
      • Sie nehmen an täglichen Fallbesprechungen und neuroradiologische Demonstrationen teil.
      • Neben der ärztlichen Tätigkeit im stationären Bereich und im interdisziplinären Notfallzentrum wirken Sie am Nacht- und Wochenenddienst mit.

      Wir wünschen uns von Ihnen:

      • Sie haben Ihr Studium der Humanmedizin erfolgreich abgeschlossen und verfügen über eine ärztliche Approbation / gültige Berufserlaubnis.
      • Sie begeistern sich für das Fach Neurologie - von Stroke über Multiple Sklerose bis zur Neurodegeneration.
      • Ihre fundierten Deutschkenntnisse (mind. C1-Level) wenden Sie in der Kommunikation mit Patienten, Angehörigen und Kollegen sicher an.
      • Dank Ihrer Lernbereitschaft und Eigeninitiative eignen Sie sich schnell neues Wissen an und halten dieses regelmäßig auf dem aktuellen Stand.
      • Ihr ausgeprägter Teamgeist ermöglicht Ihnen die kollegiale Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team aus Ärzten, Pflegekräften, Therapeuten und Angehörigen weiterer Berufsgruppen.

      Wir bieten Ihnen:

      • Arbeitsvertrag für die gesamte Weiterbildung im Fach Neurologie einschließlich dem psychiatrischen Weiterbildungsjahr und der Intensivzeit
      • Fundierte Einarbeitung sowie umfassende interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
      • Auf Wunsch Möglichkeit zur Promotion
      • Tarifgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen und Poolbeteiligung
      • Ein eigenständiges Dienstzeitmodell mit vorwiegendem Freizeitausgleich

      Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Martin Hecht, Ärztlicher Direktor, telefonisch unter 08341 42-2951 oder per E-Mail martin.hecht@bkh-kaufbeuren.de zur Verfügung.

      Ihre Bewerbung:
      Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 23.11.2017.
      Von Bewerbungen per E-Mail oder Post bitten wir abzusehen. Jetzt bewerben!
      Wir haben uns verpflichtet, unsere Aufgaben nach dem SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen) bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.
      http://www.bezirkskliniken-schwaben.de