Facharzt/ärztin für Hals-Nasen-Ohrenkrankheiten

      OÖ. Gesundheits- und Spitals-AG - Gespag

      Steyr - vor 1 Woche

      gespag-

      Gesundheit für Generationen

      Rund 7.200 Mitarbeiter/innen sind Teil der gespag, Oberösterreichs größte Krankenhausträgerin. Ihr Handeln orientiert sich am Nutzen für die Gesundheit und Lebensqualität unserer Patienten/-innen. Wir bieten Ihnen dafür langfristige Perspektiven, die Ausbildung, Karriere und Leben in der Region möglich machen.

      Wir verstärken unser Team und suchen eine/n

      Facharzt/ärztin für Hals-Nasen-Ohrenkrankheiten

      Landes-Krankenhaus Steyr

      Das Landes-Krankenhaus Steyr ist das Schwerpunktkrankenhaus der oberösterreichischen Region Pyhrn- Eisenwurzen. Mit 15 Abteilungen und sechs Instituten werden jährlich über 37.000 stationäre und rund 280.000 ambulante PatientInnen auf höchstem medizinischem Niveau versorgt. Mit unseren Leistungen gewährleisten wir eine qualitativ hochstehende, moderne Versorgung unserer Region, sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich. Darüber hinaus erbringen wir in ausgewiesenen Spezialgebieten, wie in der Gefäßchirurgie und der gastroenterologischen Onkologie, Leistungen mit landesweiter Bedeutung. Moderne, qualitativ hochstehende Betreuung in Medizin und Pflege ist für uns Voraussetzung - den Mensch in den Mittelpunkt unserer Handlungen und Überlegungen zu stellen, ist uns ein Anliegen.

      Ihre Aufgaben:

      • Konservative und Operative Patienten Patientenversorgung, ambulant und stationär

      Unsere Anforderungen an Sie

      • abgeschlossene Ausbildung zum Facharzt/zur Fachärztin für HNO
      • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten
      • erwünscht wird/werden:
      • Interesse am Fachgebiet HNO
      • Team- und Kommunikationsfähigkeit
      • Flexibilität, Engagement, Initiative
      • Verantwortungsbewusstsein
      • Selbstständigkeit, Belastbarkeit
      • Bereitschaft zur Weiterbildung

      Unser Angebot an Sie

      • einen attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit breitem operativen Spektrum und hervorragender technischer Ausstattung (Endoskopie, Navigation, usw.)
      • eine sehr gute interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen
      • strikte Einhaltung des KA-AZG (maximale durchschnittliche Wochenarbeitszeit von 48 Stunden)
      • Fortbildungsurlaub mit finanzieller Unterstützung
      • Teilnahme an regelmäßigen internen Fortbildungen
      • einen krankenhauseigenen Kindergarten und Krabbelstube
      • eine Umgebung mit hohem Freizeitwert
      • ein attraktives Gehaltsmodell (Bruttojahresgehalt ca. EUR 102.000.- bei 3 Dienstjahren als Facharzt/ärztin, 48h Woche inkl. Rufbereitschaft, zzgl. Sonderklassegebühren)
      • Reguläre 40h Arbeitswoche

      Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Prim. Dr. Ulla Folger-Buchegger, MBA, Leiterin Abteilung HNO, Tel.-Nr. 050/554 66-24130, gerne zur Verfügung.

      Wenn auch Sie Teil der gespag werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung auf:
      http://www.gespag.at/karriere

      Regionalität | Verantwortung | Lebensphasenorientierung

      http://www.gespag.at

      Besuchen Sie uns auch auf: facebook | whatchado