Vorstand Bank

      ecomera Betriebsberatung GmbH

      Reutte - vor 1 Woche

      Die „Raiffeisenbank Reutte reg.Gen.m.b.H." steht ihren Mitgliedern und Kunden seit 1898 in ihrem Genossenschaftsgebiet als zuverlässiger Partner in allen Finanzfragen zur Verfügung. Im Jahr 1981 hat sie mit ihrer Zweigniederlassung in Jungholz das heute als „Bankhaus Jungholz" oftmals ausgezeichnete internationale Private Banking aus der Taufe gehoben. Als eine der größten Regionalbanken Österreichs genießt das Bankhaus nicht nur in Österreich sondern auch im angrenzenden deutschsprachigen Raum einen hervorragenden Ruf.

      Wir sind beauftragt, für die Besetzung des

      Vorstandes

      die idealen Interessenten vorzuschlagen und das Auswahlverfahren zu begleiten.

      Als durchsetzungsstarkes Führungs- und Organisationstalent leiten Sie die Bank (Bereich Markt) gemeinsam mit dem bestehenden Vorstandskollegen, in Abstimmung mit dem Aufsichtsrat und in Anlehnung an die relevanten nationalen und internationalen Normen, umfassend verantwortlich.

      Ihre Aufgaben bräuchten wir an sich nicht zu beschreiben. Als kompetente Führungsperson mit umfassenden Bankenerfahrungen wissen Sie darüber bestens Bescheid. Einige Anhaltspunkte wollen wir aber trotzdem nachfolgend darstellen.

      In Teamarbeit mit einem Vorstandskollegen übernehmen Sie die Mitverantwortung für die strategische Steuerung und Ausrichtung der Bank, den weiteren Ausbau der Marktpositionierung und die Sicherung der langfristig positiven wirtschaftlichen Entwicklung.

      Eine umfassende Bankausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung als Geschäftsleiter mit den Qualifikationen nach dem BWG ist die Grundvoraussetzung. Sie sind eine souveräne und erfahrene Führungskraft aus dem Bankwesen und haben Ihre starke Vertriebs- und Kundenorientierung bereits unter Beweis gestellt.

      Fundierte Krediterfahrung - idealerweise auch im deutschen Kreditgeschäft - mit kompetenter Risikobeurteilung sagt man Ihnen genauso nach, wie beste Kenntnisse in der Gesamtbanksteuerung und dem Risikomanagement.

      Als Repräsentant der Bank verlegen Sie Ihren Wohnsitz idealerweise in die Region und vertreten die genossenschaftlichen Werte eingehend. Mit Ihrem großen Engagement, Ihrem Fachwissen und Ihrer stimmigen Persönlichkeit sollten Sie in wenigen Jahren die Funktion des Vorstandsvorsitzenden antreten können.

      Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und sichern Ihnen höchste Vertraulichkeit zu. Bewerbungsfrist 21.11.2017, in begründeten Ausnahmefällen 30.11.2017. Aus Diskretionsgründen werden vor einer konkreten Bewerbung keine Auskünfte erteilt. Im Sinne des GBG bitten wir das Angebot beidgeschlechtlich zu sehen. Kenn-Nr.: 8240

      ecomera
      Betriebsberatung GmbH

      Völser Straße 11, 6020 Innsbruck
      Tel.: +43 512 26 38 04

      karriere@ecomera.at
      http://www.ecomera.at