Oracle Datenbank Administrator

      Austrian Reporting Services GmbH

      Wien - vor 6 Tagen

      Die AuRep ist ein Service-Dienstleistungsunternehmen, dass für die Mehrzahl der österreichischen Banken eine Gemeinsame Meldewesen-Plattform, kurz GMP, entwickelt und betreibt. Diese Plattform erfüllt alle neuen OeNB Meldevorschriften (Basic und Smart Cubes) und unterstützt bei der Verarbeitung von alten Belegen.

      Die Abteilung „IT Management" der AuRep ist verantwortlich für den Betrieb und die Weiterentwicklung der IT Systeme der AuRep.

      Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n erfahrene/n

      Oracle Datenbank Administrator

      Hauptaufgaben

      • Administration der Oracle Datenbanken (Installation, Durchführung von Upgrades, Anlage von Datenbanken etc.)
      • Automatisierung von Datenbank Administrationstätigkeiten
      • Selbständige Analyse und Optimierung von Datenbankzugriffen
      • Enge Zusammenarbeit mit den Applikationsentwicklungsteams zur Analyse und Optimierung von Datenbankzugriffen
      • Laufende Auswertung diverser Reports zur Optimierung der Datenbankparameter
      • Kapazitätsplanung zur Planung und Steuerung notwendiger Speichererweiterungen
      • Fehleranalyse und Kontakt zu Oracle für Service Requests und technische Unterstützung
      • Überwachung der laufenden Prozesse und Zugriffe auf die Datenbanken
      • Performance Monitoring und Tuning
      • Backup und Restore Optimierung

      Anforderungen

      Sie

      • besitzen Kenntnisse der Oracle DB auf SPARC und Linux x86 inkl. Exadata Speicher
      • haben Kenntnisse in der Entwicklung von SQL, PL/SQL Routinen
      • besitzen nachweisbare Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung im Betrieb von großen und komplexen Oracle Datenbanken
      • sind teamorientiert, proaktiv und bringen sehr gute kommunikative Fähigkeiten mit
      • besitzen eine starke Ergebnis- und Zielorientierung, eine strukturierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Motivation
      • verfügen über ein ausgeprägtes Verständnis sowohl für Infrastrukturen in heterogenen Umgebungen als auch für mehrschichtige Applikationen mit hohen Benutzerzahlen
      • haben Spaß an der Arbeit mit Kunden und im Projekt
      • Zusätzliche DWH/BI Kenntnisse sind von Vorteil
      • Sie zählen zu den Besten Ihrer Branche, identifizieren sich zu 100% mit der ausgeschriebenen Position, decken das Anforderungsprofil vollständig ab und zeichnen sich durch eine hohe Motivation und Leistungsbereitschaft aus

      Angebot

      • Das moderne Meldewesen stellt eines der spannendsten Themen im aktuellen Banken IT-Umfeld dar!
      • Die AuRep legt Wert auf klare Strukturen und unkomplizierte Arbeitsabläufe, dies spiegelt sich auch im Aufbau des eigenen Unternehmens wider
      • Uns ist der hohe Stellenwert unserer MitarbeiterInnen sehr bewusst und daher bieten wir neben einem leistungsgerechten Gehalt auch zahlreiche Benefits
      • Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem ambitionierten Expertenteam, welches sich durch hohes Engagement und umfassendes Fachwissen auszeichnet
      • Vielfältige Entwicklungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
      • Einstufung und Gehalt werden vor allem auf Grundlage Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz marktkonform und leistungsgerecht vereinbart. Das kollektivvertragliche Mindestgrundgehalt für diese Position liegt bei EUR 3.904,-- monatlich

      Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich per E-Mail an: bewerbung@aurep.at.