Software Engineer (m/w) - in internationalen Kundenprojekten

      epunkt Internet Recruiting

      Oststeiermark, Bezirk Weiz - vor 6 Tagen

      Software Engineer (m/w)
      in internationalen Kundenprojekten

      (Jn 39374) / Arbeitsort: Oststeiermark, Bezirk Weiz

      Unser Kunde im Bereich Sondermaschinenbau bietet als Technologieführer Komplettlösungen für modernste Anlagen an. Mit weltweiten Service- und Vertriebsniederlassungen ist er innovativer Spezialist und Marktführer in seinem Produktsegment.

      Ihre zukünftige Rolle

      Diese Position bietet zwei grundlegende Aufgabengebiete:
      Zum einen entwickeln Sie die Standardsoftware weiter. Sie steuert und überwacht Sondermaschinen.
      Zum anderen beschäftigen Sie sich in Projekten mit kundenspezifischen Erweiterungen und Anpassungen.

      Ihre Rolle beginnt bei Konzepten, geht über die Implementierung und den Test bis hin zum Rollout - zunächst inhouse, später beim Kunden vor Ort.

      Intern stehen Sie in Kontakt zu den verschiedensten Abteilungen wie Service, Projektleitung und Produktmanagement.

      Sie werden schrittweise an Ihre neuen Aufgaben herangeführt und bringen sich zunehmend eigenverantwortlich in spannende internationale Projekte ein.

      Sie bieten

      • Technische Ausbildung (IT, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik) auf HTL Niveau
      • Solide Kenntnisse in C/C++ und SQL
      • Grundkenntnisse von Elektro- und Automatisierungstechnik
      • Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen (bis zu 50%)
      • Englischkenntnisse auf Maturaniveau
      • Konversationsfähiges Deutsch (nicht zwingend fließend)
      • Flexibiltät, Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
      • Kenntnisse mit einer der folgenden Technologien wären von Vorteil, sind aber nicht zwingend erforderlich: .NET, MFC, Visual Studio, Reporting Services

      Das Besondere an dieser Position

      Dieser Job bietet eine sehr große Bandbreite und ist v.a. dann interessant, wenn Sie gerne unterwegs sind.
      Ihr Arbeitgeber kümmert sich auch während der Reisen um Sie: er wickelt Ihre Reisekostenabrechnung ab, er bezahlt Transferfahrten und noch vieles mehr.

      Ihre künftigen Kollegen kann man als sehr innovativ beschreiben - sie haben wesentliche Aspekte des Themengebietes "Industrie 4.0" schon implementiert, bevor es ein Buzzword wurde.

      Sehr gute Verdienstmöglichkeiten auf Grund von gesetzlichen und freiwilligen Reisezulagen (der untenstehende Gehaltsbalken bezieht sich auf das Grundgehalt, exklusive Zulagen).

      Gehaltsspanne

      Mindestgehalt
      EUR 2400 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

      Tatsächliches Gehalt
      Zwischen EUR 2400 und EUR 3200 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

      Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner, Ingo Grasenick (+43 316 225646 49 ), ingo.grasenick@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

      Jetzt bewerben

      Inserat auf epunkt.com