Buslenker/in und Nachwuchs-Verkehrsdisponent/in

      ÖBB-Postbus GmbH

      Wolfurt, Feldkirch - vor 4 Tagen

      Buslenker/in und Nachwuchs-Verkehrsdisponent/in

      Ausschreibungsnummer: 26780
      Ausschreibung gültig bis: 03.12.2017
      Dienstort: Wolfurt/Feldkirch

      Der ÖBB-Konzern besteht aus 3 Aktiengesellschaften, die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken. Die ÖBB-Postbus GmbH, Österreichs größtes Busunternehmen sowie Marktführer im Linienverkehr, sucht ehestmöglich engagierte und leistungsbereite Verstärkung für ihr Team.
      Sie werden überwiegend im Lenkdienst tätig sein und als zukünftige Führungspersönlichkeit in der Disposition in Wolfurt und Feldkirch aufgebaut. Ihr Hauptstandort wird Wolfurt sein. Bei Bedarf werden Sie als Springer/in in Feldkirch aushelfen.

      Aufgabenbereich

      • Lenken von Omnibussen (Kursfahrten lt. Dienstplan; ggf. Mietwagen- und Ausflugsfahrten über besondere Anordnung durchführen)
      • Fahrkarten verkaufen & die Abrechnung machen
      • Kundenservice bieten (Auskünfte geben, unterstützen, …)
      • Verkehrs- und Betriebssicherheit der Fahrzeuge sicherstellen
      • Planung und Einteilung der LenkerInnen nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten bei Einhaltung der gesetzlichen Rahmenbedingungen wie Lenk-und Ruhezeiten
      • Disposition der Fahrzeuge
      • Reaktion auf und Umgang mit kurzfristigen Verkehrsveränderungen
      • Personalführung (Unterweisungen, MitarbeiterInnengespräche, Informationsweitergabe, Kontrollen)
      • Erfassung, Abrechnung und Auswertung der Leistungsdaten der LenkerInnen
      • Fahrzeugreparaturplanung mit der Werkstattdisposition
      • Verantwortung für die Qualität der Produktion und die zeitgerechte Umsetzung von LenkerInnenschulungen
      • Überwachung und Überprüfung der Einsätze von Subunternehmen

      Anforderungsprofil

      • Führerschein D, aktuellen D95-Eintrag und Fahrerkarte
      • kaufmännische oder technische Ausbildung (zB. HAK, HTL) und/ oder vergleichbare einschlägige Berufserfahrung
      • gute geografische Kenntnisse vom Verkehrsgebiet
      • gute MS-Office Kenntnisse
      • gutes arbeits- und verkehrsrechtliches Grundverständnis (zB. KflG, AZG, EU 561/2006, etc...)
      • Führungskompetenz
      • Kommunikations- & Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsstärke
      • ergebnisorientierte Arbeitsweise und wirtschaftliches & rechtliches Denkvermögen

      Auswahlverfahren

      Das Auswahlverfahren umfasst eine BewerberInnen-Evaluierung im Rahmen eines ganztägigen Assessment-Centers.

      Wir bieten

      Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabenstellungen in einem motivierten Team, ausgezeichnete Weiterbildungsmöglichkeiten und ein sehr gutes Betriebsklima.
      Die Position ist - abhängig von Ihrer Ausbildung und Erfahrung - mit einem Bruttojahresbezug auf Basis Vollzeitbeschäftigung von mind. 27.057,30 Euro, zuzgl. allfälliger Zuschläge, Zulagen, Spesenvergütung, nach dem Bundeskollektivvertrag für Dienstnehmer in den privaten Autobusbetrieben dotiert. Unser Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt den Frauenanteil zu erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

      Sie möchten als Buslenker/in tätig sein und Schritt für Schritt in die Disposition hinein wachsen, dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben und Nachweise die Ihre Qualifikation belegen).

      ÖBB-Postbus GmbH
      Am Hauptbahnhof 2, 1100 Wien, bewerbung@postbus.at, karriere.oebb.at