Leiter/in Finanz- Rechnungswesen

      BIFIE - Bundesinstitut f. Bildungsforschung, Innovation u. Entwicklung d. österr. Schulwesens

      Graz, Salzburg, Klagenfurt - vor 1 Woche

      Leiter/in Finanz- & Rechnungswesen

      Jobs

      Leiter/in Finanz- und Rechnungswesen

      Das Bundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation & Entwicklung des österreichischen Schulwesens (BIFIE) ist ein unabhängiges Bildungsforschungsinstitut nach öffentlichem Recht mit Sitz in Salzburg und weiteren Standorten in Graz und Klagenfurt.

      Das Zentrale Management & Services des BIFIE sucht für den Standort Salzburg zum ehestmöglichen Eintritt eine Leiterin/einen Leiter des Bereichs Finanz- & Rechnungswesens (40 Stunden Vollzeit).

      Aufgabengebiete

      • Verantwortung für die fristgerechte Erstellung der Quartals- und Jahresabschlüsse nach UGB
      • Verantwortung für die laufende Buchhaltung, Zahlungsverkehr, Zeiterfassung und Lohnverrechnung
      • Aufbereitung von Unterlagen für die Wirtschaftsprüfung und andere Prüfungsinstanzen
      • Führung eines 7-köpfigen Teams
      • Auskünfte an Mitarbeiter/innen und Führungskräfte zu allen Fragen des externen Rechnungswesens
      • Erklärungen und Berichte an Finanzamt, Statistik Austria, Bundessozialamt usw.
      • aktive Weiterentwicklung der Abläufe, Standards und Prozesse im Rechnungswesen
      • Ansprechpartner/in für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater sowie Steuerbehörden und Banken

      Qualifikationen/Kompetenzen

      • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
      • mehrjährige Berufserfahrung in der Bilanzbuchhaltung
      • grundlegende Kenntnisse der Personalverrechnung
      • mehrjährige Erfahrung in der Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
      • Erfahrung mit Finanz- und Wirtschaftsprüfungen
      • sehr gute BMD-Kenntnisse
      • gute MS-Office-Kenntnisse
      • hohe Selbstverantwortung, Genauigkeit und Zahlenaffinität
      • hohe Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
      • einwandfreier Leumund

      Wir bieten Ihnen ein interessantes und herausforderndes Betätigungsfeld mit hoher Eigenverantwortung, ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten, engagierten, gut funktionierenden Team sowie moderne Büroräumlichkeiten mit guter Infrastruktur und Verkehrsanbindung.

      Das Mindestgehalt bei 40 Stunden Vollzeit und Erfüllung oben genannter Voraussetzungen beträgt EUR 3.700,- brutto (14-mal jährlich), bei entsprechender Qualifikation und facheinschlägigen Vordienstzeiten besteht auch Bereitschaft zur Überzahlung.

      Wenn Sie Interesse an diesem anspruchsvollen Aufgabenbereich haben, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung@bifie.at oder per Post an:

      BIFIE - Bundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation &
      Entwicklung des österreichischen Schulwesens
      z. H. Frau Maria Greil
      Alpenstraße 121
      5020 Salzburg

      Wir weisen darauf hin, dass die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehenden Kosten von der Bewerberin/vom Bewerber selbst zu tragen sind.