Projektleiter Energieversorgung (w/m)

      Flughafen Wien Aktiengesellschaft

      Wien Flughafen - vor 1 Woche

      Projektleiter Energieversorgung (w/m)

      Wir über uns:

      Der Flughafen Wien ist eine wichtige Drehscheibe zwischen West- und Osteuropa und ein Tor zur Welt. Entscheidend für die weitere Entwicklung und die steigenden Qualitätsanforderungen sind gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

      Ihre Aufgaben:

      • Selbstständige Abwicklung von Neubau-, Umbau- oder Sanierungsprojekten der haustechnischen Medienversorgung (Medien: Kälte, Wärme und Wasser)
      • Ausschreibungserstellung, Vorbereitung für Vergabe, Bauüberwachung, Abrechnung und Dokumentationsprüfung der Projektleistungen als Projektbesteller
      • Führung und Organisation von Projektbesprechungen
      • Bauaufsicht der laufenden Projekte
      • Überwachung der laufenden Kosten, Termine und Qualitäten eines Bauprojekts, Inbetriebnahme, Probebetrieb, Funktionsüberprüfung und Ab-/ Übernahme von neuen Anlagen/-teilen
      • Unterstützung bei Projekten im Bereich Kanal und Abwassersystemen
      • Unterstützung in der Betriebsführung für die Systeme, Anlagen und Verteilernetzwerke der Medienver- und Entsorgung

      Ihr Profil:

      • Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung und Abwicklung von Projekten der haustechnischen Ver- und Entsorgung
      • Erfahrung in der laufenden Betriebsführung von Großanlagen zur Ver- und Entsorgung
      • IT Kenntnisse (MS Office, MS Project)
      • Grundwissen der Funktionen von MSR Anlagen
      • Erste Führungserfahrung von Vorteil
      • Stressresistenz, hohe Belastbarkeit
      • Teamfähigkeit und Verlässlichkeit
      • Konfliktfähigkeit und Verhandlungsgeschick
      • Fähigkeit zur pragmatischen Problemlösung
      • Freude an Weiterbildung und hohe Lernbereitschaft

      Ihre Ausbildung:

      • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL von Vorteil)

      Wir bieten:

      • Einen interessanten, faszinierenden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
      • Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten
      • Viele Vergünstigungen und Benefits eines großen Unternehmens
      • Gleitzeitmodell
      • Parkmöglichkeiten und gute öffentliche Erreichbarkeit (CAT)
      • ein Monatsbruttogehalt von 3.538,19 Euro + Bereitschaft zu Überzahlung

      Bewerbungsverfahren:

      Es kommt der Kollektivvertrag für öffentliche Flughäfen Österreichs (Angestellte) zur Anwendung. Im Sinne des GlBG wenden wir uns mit dieser Ausschreibung an Damen und Herren.

      Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an die Personalentwicklung der Flughafen Wien AG (Tel. 01/7007-22235).

      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

      Bewerben