Vertretung der Pflegedirektorin

      Institut Haus der Barmherzigkeit

      Wien - vor 1 Tag

      Direkt zum Inhalt

      Vertretung der Pflegedirektorin

      Das gemeinnützige Haus der Barmherzigkeit ist führend in der Langzeitbetreuung von geriatrischen PatientInnen und Menschen mit Behinderungen.

      Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit in der Funktion als Vertretung der Pflegedirektorin.

      Ort: HB Pflegekrankenhaus Tokiostraße (1220 Wien)
      Zeitpunkt: ab sofort
      Stundenausmaß: Vollzeit

      Ihr neuer Job
      · verlangt Know how im Personalrecruiting
      · erfordert Erfahrung in der Personaleinsatzplanung
      · bietet Mitarbeit im Riskmanagement
      · ermöglicht Ihnen die Initiierung von Projekten und Innovationen
      · gestaltet die Umsetzung von state-of-the-art Konzepten mit
      · bietet interprofessionelle Zusammenarbeit

      Unser Angebot an Sie
      · eine herausfordernde und anspruchsvolle Aufgabenstellung
      · ein großer eigenständiger Tätigkeitsbereich
      · Raum für Kreativität, Offenheit und unkonventionelle Lösungen
      · Möglichkeiten, Ihre Kompetenzen zu entfalten
      · Pflegeberaterinnen zur fachlichen Unterstützung
      · Betriebskindergarten, MitarbeiterInnenrestaurant mit Frischküche
      · topmodernes, gepflegtes Haus mit eigenem Park
      · etablierte und ISO-zertifizierte Einrichtung

      Sie bringen mit
      · Diplom der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege oder eine in Österreich gleichwertig anerkannte Ausbildung
      · Weiterbildung basales und mittleres Management oder eine gleichwertige anerkannte Ausbildung im Bereich Führung
      · Mehrjährige Berufserfahrung
      · Mind. fünf Jahre Führungserfahrung
      · Fach- und Methodenkompetenz
      · Vermittlungs- und Anleitungskompetenz
      · Perfekte Deutschkenntnisse

      Von Vorteil, jedoch nicht Bedingung
      · Abgeschlossenes Studium aus dem Gesundheits-/Sozialbereich

      Interessiert
      Wir freuen uns auf Sie!

      Was Sie sonst noch wissen sollten
      Für diese Position ist ein Bruttomonatsgehalt von 3.250,00 EUR (Basis Vollzeit) vorgesehen. Die tatsächliche Entlohnung richtet sich nach den Qualifikationen und den Vordienstzeiten der BewerberIn.

      Wie können Sie sich bewerben
      Senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Foto, Zeugnissen und Ihren Zielvorstellungen bis 30.11.2017 an:

      Haus der Barmherzigkeit - Pflegezentrum Tokiostraße
      Frau Renate Bittermann, MSc - Pflegedirektorin
      Tokiostraße 4, 1220 Wien
      Tel: (01) 90181-3321
      renate.bittermann(at)hausderbarmherzigkeit.at

      Was sagen unsere Mitarbeiter über ihren Job?

      Institut

      Haus der Barmherzigkeit
      Seeböckgasse 30a, A-1160 Wien
      Tel.: +43/1/ 401 99-0
      Fax.: +43/1/ 401 99-1308
      E-Mail: info@hausderbarmherzigkeit.at

      Spendenkonten

      Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien
      IBAN: AT753200000000444448
      BIC: RLNWATWW

      Weitere Konten

      Servicelinks