Teilprojektleiter/in

      voestalpine AG

      Kapfenberg - vor 4 Tagen

      Teilprojektleiter/in (Vollzeit)

      Das sind wir

      Wir sind ein international tätiges Unternehmen der Edelstahlbranche, eingebettet im voestalpine-Konzern.
      BÖHLER Edelstahl GmbH & Co KG gehört weltweit zu den bedeutendsten Anbietern von Schnellarbeitsstählen, Werkzeugstählen sowie Sonderwerkstoffen und konzentriert sich dabei auf Werkstofflösungen für höchste Ansprüche. Böhler hat von jeher die Entwicklung mitbestimmt und setzt weltweit die metallurgischen Maßstäbe. Ein Beweis dafür sind mehr als 200 Stahlmarken.

      Die BÖHLER Edelstahl GmbH & Co KG sucht zur Verstärkung der Abteilung Projektteam Edelstahlwerk eine/n Teilprojektmanager/in für folgende Bereiche:

      • Primär- und Sekundärmetallurgie sowie Gießbereich
      • Elektro-, Mess- und Regelungstechnik
      • Automatisierung
      • Fluidtechnik
      • Bau

      Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: http://www.bohler-edelstahl.com/de/

      Ihre Aufgaben

      In dieser Position berichten Sie direkt der Gesamtprojektleitung und sind primär für die Zielerreichung des Vorhabens und für die Führung des Teams verantwortlich.

      • Formulierung des Projektauftrages sowie Abstimmung und Unterfertigung mit dem Auftraggeber
      • Sicherstellung der Einhaltung / Umsetzung des Projektmanagement und der dazugehörigen Prozessabläufe
      • Steuerung der Erstellung und Wartung der laut Klassifizierung notwendigen Unterlagen
      • Festlegung der Projektorganisation mit der Linienorganisation
      • Disziplinarische Führung des Projektteams (projektbezogene Aus- und Weiterbildung, Teamentwicklung, Konfliktmanagement, Kulturentwicklung)
      • Gestaltung des Projektinformationssystems sowie des Berichtswesens und der Kommunikation
      • Steuerung der Performance (Termine, Kosten, Qualität und Abgleich mit den definierten Projektzielen)
      • Kontinuierliches Stakeholder Management (Interessensausgleich und Integration von Stakeholdern)
      • Risiko- und Krisenmanagement
      • Changemanagement
      • Claim Management mit Vertragspartnern/Lieferanten (in Zusammenarbeit mit Einkauf und Technik)
      • Durchführung des Marketings
      • Gestaltung und Steuerung der Beschaffungsstrategie in Zusammenarbeit mit dem Einkauf und Technik Center
      • Koordination von Schnittstellen innerhalb des Projekts sowie den Input und Output der Prozesse
      • Koordination von Schnittstellen zu Behörden und Anlagensicherheit (CE-Konformität)
      • Gesamtverantwortung für das Erreichen der Projektziele in Bezug auf Qualität, Inhalt, Termine und Kosten
      • Verantwortung für die Einhaltung aller projektmanagementrelevanten Richtlinien und Standards

      Ihr Profil

      • Abgeschlossene Hochschulausbildung (vorzugsweise Wirtschaftsingenieurwesen, Metallurgie, Maschinenbau, Wirtschaftswissenschaften)
      • Spezifische Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Technik
      • 5 -10 Jahre Erfahrung im Fachbereich (vorzugsweise im Investitionsbereich)
      • Erfahrung im Projektmanagement (Fachtechnik Elektrik, Mechanik, Fluidtechnik, Automatisierung, Bau)
      • Ausgeprägte fachspezifische und übergeordnete Kenntnisse im Bereich Projektmanagement in Bezug auf den Fachbereich
      • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
      • Teamplayer der/die sich kooperativ und unterstützend einbringt, eine Vertrauenskultur im Projektteam mit aufbaut und fördert
      • Sehr gute Englischkenntnisse
      • Bereitschaft zu Dienstreisen
      • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
      • Bereichsübergreifendes Denken
      • Belastbarkeit und Durchsetzungsstärke

      Das bieten wir

      Entgelt: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt EUR 3.164,73 (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

      Eintrittstermin: zum ehestmöglichen Zeitpunkt

      Nähere Informationen zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite unseres Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".

      Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit unserem CV-Parsing-Tool geht Ihre Bewerbung nun noch schneller.

      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

      voestalpine - Einen Schritt voraus.

      Ausschreibungsende 15.01.2018

      Kontakt

      voestalpine BÖHLER Edelstahl GmbH & Co KG
      Kapfenberg

      Recruiter:
      Frau Karin Fletzberger
      +43 50304 15-4103

      Fachbereich:
      Frau Renate Grünbichler
      +43/386220-37133

      Instagram Pinterest Blog YouTube Twitter Facebook