Ausbildung zum/zur Metalltechniker/in - Maschinenbautechnik

      voestalpine AG

      Krieglach - vor 5 Tagen

      Ausbildung zum/zur Metalltechniker/in - Maschinenbautechnik (Vollzeit)

      Es sind die Menschen, die bei der voestalpine den Unterschied machen. Menschen, die auf der ganzen Welt in spezialisierten und flexiblen Unternehmen hochwertige Stahlprodukte fertigen, verarbeiten und weiterentwickeln. Menschen, die die Herausforderungen unserer Kunden zu ihren eigenen machen. Menschen mit dem Antrieb immer eine noch bessere Lösung zu finden. Es sind Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen.

      Das sind wir

      Die voestalpine Rotec GmbH ist ein erfolgreiches Unternehmen innerhalb des voestalpine Konzerns. Wir erzeugen am Standort in Krieglach mit ca. 330 Mitarbeitern kalt gezogene Präzisionsrohre sowie komplexe Umform- und Schmiedeteile für unsere Kunden in der Automobil-, Maschinenbau- und Hydraulikindustrie.

      Die voestalpine Rotec GmbH beschäftigt sich mit der Umsetzung von Produktanforderungen in Herstellungskonzepte.

      Ihre Aufgaben

      In der 3 1/2 jähringen Ausbildung zum/zur Metalltechniker/in mit dem Hauptmodul Maschinenbautechnik lernen Sie unter anderem das Instandsetzen und Warten von Bauteilen nach Anleitung und Plänen in Verbindung mit mechanischen, pneumatischen und hydraulischen Systemen. Während der gesamten Ausbildung legen wir viel Wert auf das Sammeln von technischen und praktischen Erfahrungen. Fachbezogenes Wissen wird durch spezielle Schulungen und Lehrgänge, sowie durch die Mitarbeit in unserem Betrieb vermittelt. In den ersten beiden Ausbildungsjahren sind Sie durchgehend in der Lehrwerkstätte BÖHLER Kapfenberg.

      Nachstehend ein Auszug der Ausbildungsinhalte:

      • Warten und reparieren der mechanischen Betriebs- und Produktionsanlagen
      • Herstellung von Maschinenteilen

      Ihr Profil

      • Positiver Abschluss der Pflichtschule
      • Lernbereitschaft
      • Verantwortungsbewusstsein
      • Teamfähigkeit
      • Genauigkeit
      • Selbstständigkeit
      • Pünktlichkeit

      Das bieten wir

      Die kollektivvertragliche Lehrlingsentschädigung (14 x p.a.) ist:

      1. Lehrjahr EUR 619,36
        2. Lehrjahr EUR 830,45
        3. Lehrjahr EUR 1.124,23
        4. Lehrjahr EUR 1.520,14

      (Stand November 2017)

      Das Auswahlverfahren beginnt mit Jänner 2018

      Beginn der Lehre ist September 2018

      Gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns
      Wir fordern und fördern unsere Mitarbeiter/innen und Lehrlinge und wollen uns gemeinsamen Herausforderungen stellen. Als Lehrling genießen Sie individuelle Förderungen und fachliche Weiterbildungen, die Teilnahme an Gesundheitsprojekten mit Workshops zum Thema Ernährung, Sportunterricht mit Koordinationsübungen, ein Seminar für Kommunikation und Teambuilding, zahlreiche Vergünstigungen, Erfolgsprämien und vieles mehr.

      Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte unseren Online-Bewerbungsbogen. Bitte halten Sie einen Lebenslauf, ein Motivationsschreiben sowie Zeugnisse bereit.

      Für Fragen steht Ihnen gerne Herr Martin Augsten unter 050304 / 24 - 250 zur Verfügung.

      Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

      voestalpine - Einen Schritt voraus.

      Ausschreibungsende 31.03.2018

      Kontakt

      voestalpine Rotec GmbH
      Krieglach

      Recruiter:
      Frau Bettina Jenner
      +43/50304/15-2544

      Fachbereich:
      Herr Martin Augsten
      +43 50304 24-250

      Instagram Pinterest Blog YouTube Twitter Facebook