Projektleiter Anlagenleittechnik (w/m)

      APG - Austrian Power Grid AG

      Wien 22 - vor 1 Woche

      Die Austrian Power Grid AG (APG) trägt als heimischer Übertragungsnetzbetreiber die Verantwortung dafür, Österreich 365 Tage im Jahr zuverlässig mit Strom zu versorgen und das Land seinen Klimazielen näher zu bringen. Werden Sie Teil unseres Teams und arbeiten Sie mit an der Energiewende. Die APG bietet engagierten Talenten vielfältige spannende Aufgaben.

      Zur Verstärkung unseres Teams in der Austrian Power Grid AG am Standort Wien (1220) suchen wir eine/n

      Projektleiter Anlagenleittechnik (w/m)

      Aufgaben

      • Projektmanagement und -leitung im Bereich Anlagenleittechnik unter Berücksichtigung bestehender Vorgaben sowie einschlägiger Gesetze und Normen
      • Durchführung der Bau-Instandhaltungsmaßnahme; Inbetriebnahme und Außerbetriebnahme; technische Übernahme der Anlage und Übergabe an Bedarfsträger (Netzbetrieb)
      • Technische Detailklärungen; Koordination technischer Schnittstellen
      • Durchführung von Ausschreibungen (Ermittlung und Spezifizierung des Beschaffungsbedarfs; Erstellung der Auschreibungsunterlagen; technische Angebotsevaluierung)
      • Durchführung der Störungsanalyse, Fehlerauswertung sowie Analyse der Auswirkungen von Ausfällen von Sekundärtechnikkomponenten sowie Prozess- und Rohdaten
      • Abnahmen, Qualitätskontrollen und Prozessdatenübertragung

      Anforderungen

      • Abgeschlossene technische Ausbildung an der HTL (Elektrotechnik mit Schwerpunkt Steuerungs- und Regeltechnik, Nachrichtentechnik oder Energietechnik) oder abgeschlossenes Studium/Abschluss einer FH mit Zusatzausbildung und praktischer Erfahrung
      • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Instandhaltung, Planung, Ausschreibung und Vergabe von Umspannwerken/Schaltanlagen
      • Kenntnisse im Bereich Leittechnik
      • Reisebereitschaft und Führerschein B

      Sie passen zu uns, wenn Sie über ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sowie eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise verfügen.

      Was bieten wir Ihnen noch?

      In dieser Position bieten wir ein kollektivvertragliches Mindestbruttogehalt ab Euro 3.695,50,- je nach konkreter Qualifikation und Erfahrung. Wir bieten unseren MitarbeiterInnen auch im Rahmen der Persönlichkeitsentwicklung vielfältige interne Weiterbildungsmöglichkeiten und achten auf eine ausgewogene Work-Life-Balance. Die APG hat sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil zu erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

      Interesse an dieser Aufgabe?

      Dann bewerben Sie sich bitte online. Für Fragen steht Ihnen Frau Dipl. Psych. Samira Klement gerne telefonisch unter +43 (0)50320-56555 zur Verfügung.