Lehre als Skibautechniker/in

      Fischer Sports GmbH

      Ried im Innkreis - vor 8 Monaten

      Skibautechniker/in

      Dienstort: Ried im Innkreis

      Lehrzeit 3 Jahre

      & die Möglichkeit zur Doppellehre - nach der Lehrabschlussprüfung als Skibautechniker/in kann der Lehrabschluss als Metalltechniker/in absolviert werden.

      Als Skibautechniker/in wirst du bei uns im Unternehmen zu einem hochqualifizierten Facharbeiter ausgebildet, der während der Lehrzeit alle wichtigen Fertigungsschritte für die Alpinski- und Langlaufski-Produktion kennenlernt: von den im Ski-Bau verwendeten Einzelteilen, innovativer Druckverfahren für Oberflächenfolien über die unterschiedlichen Verfahren bei der Ski-Presse bis hin zur Endausfertigung (bspw. Schleifen der Skier, Belagfinish, Bindungsmontage). Du lernst alles Wissenswerte über die eingesetzten Materialien und Werkstoffe (bspw. Holz, Kunststoff, Metall) und übernimmst darüber hinaus kleinere Wartungs- und Reparaturarbeiten.

      Anforderung:
      Genauigkeit und Sorgfalt, technisches Verständnis, handwerkliches Geschick, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Lernbereitschaft

      Lehrbeginn: Mitte August

      Auswahlprozess:

      • schriftliche Bewerbung an roman.petermann@fischersports.com
      • Schnuppertag
      • Aufnahmetest (Mathematik, Deutsch, Englisch)
      • Persönliches Gespräch mit dem Lehrlingsausbildner
      • Entscheidung und Aufnahmeinformation