Produktmanager Technical Support (Back Office) (m/w)

      GEA CEE GmbH

      Wien - vor 2 Wochen

      Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 17.000 Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei - werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen.

      Ihre Aufgaben:

      • Erstellung des technischen Inhalts der Angebote (Customized)

      • Aufteilung und Koordination der technischen Arbeitspakete für die verschiedenen Bereiche (PED, CAD usw.)
      • Auslegung und Auswahl von Maschinen und Anlagenkomponenten unter Berücksichtigung von landesüblichen Normen , technischen Regeln, Prozessanforderungen und Kundenspezifikationen
      • Customizing der erforderlichen Angebotszeichnungen in Zusammenarbeit mit CAD

      • Klärung der technischen Inhalte von Aufträgen (Customized)

      • Klärung von technischen Abweichungen zum Angebot
      • Unterstützung der Übergabe an das Technische Ordermanagement

      • Unterstützung des Vertriebs mit technischem Know How

      • Technische Mitarbeit an Angebots- bzw. Abwicklungstools

      • Erarbeiten von Anwendungsübergreifenden Lösungen

      Ihr Profil:

      • Technisches Studium oder vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung

      • Verfahrenstechnische Kenntnisse im Bereich Zentrifugen

      • Kenntnisse im Bereich Anlagenkomponenten

      • Kenntnisse in MS Office, SAP, Cadison Engineer

      • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

      Für diese freie Stelle bewerben

      GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.