Pflegeassistent/in für die Hauskrankenpflege werden Job mit Ausbildung

      WAFF Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds

      Wien - vor 2 Wochen

      Pflegeassistent/in für die Hauskrankenpflege werden! - Job mit Ausbildung

      Jobnummer: 102243

      Hauskrankenpflege - ein wichtiger Bereich mit Zukunft.

      Im Team selbstständig arbeiten können,
      älteren & hilfsbedürftigen Menschen ein Leben Zuhause ermöglichen,
      professionelle Körperpflege und Diagnostik beherrschen.

      Das wollen auch Sie? Dann nutzen Sie Ihre Chance:

      Der Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds sucht laufend zielstrebige Wiener/innen - nutzen Sie Ihre Liebe zum Menschen für die Ausbildung zur Fachkraft im Pflegebereich!

      Das Angebot „Jobs mit Ausbildung" bietet Ihnen die 1-jährige Fachausbildung zur „Pflegeassistent/in". Während der Ausbildung erhalten Sie finanzielle Unterstützung durch das AMS Wien (mindestens EUR 24,39 pro Tag).
      Die Ausbildung erfolgt in Kooperation mit den Sozialen Dienste der Adventmission und umfasst u.a. die Bereiche Gesundheits- und Krankenpflege, Ernährung, Hygiene, Pharmakologie bis hin zu Rechtsgrundlagen.

      Ausbildungsbeginn: April 2018

      Nach nur 12 Monaten sind Sie ausgebildete/r Pflegeassistent/in und können im vollversicherten Dienstverhältnis bei den Sozialen Dienste der Adventmission durchstarten! Im Job werden Sie bei den Klient/innen Zuhause u.a.

      • bei Pflegemaßnahmen (z.B. Körperpflege) und bei der Diagnostik (z.B. Blutabnahme, Medikamentenverabreichung) mitwirken.
      • den Gesundheitszustand von Patient/innen beobachten
      • Mehr zum Beruf erfahren Sie hier.

      Diese Voraussetzungen müssen Sie mitbringen:

      • positiver Abschluss der 9. Schulstufe
      • sehr gute Deutschkenntnisse auf mindestens B2-Niveau
      • hohe zeitliche Flexibilität (Abend- und Wochenenddienste sowie geteilte Dienste)
      • Hauptwohnsitz in Wien und beim AMS gemeldet
      • Mindestalter 18 Jahre
      • gesundheitliche Eignung und hohe körperliche wie psychische Belastbarkeit
      • Strafregister ohne Verurteilungen
      • abgeleisteter Präsenz- bzw. Zivildienst (bei männlichen Bewerbern)
      • Bereitschaft für Teilzeitarbeit und zur Tätigkeit in der Hauskrankenpflege
      • Einfühlungsvermögen, Lernbereitschaft, soziale Kompetenz, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und praktisches Geschick

      Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit

      • aktuellem Lebenslauf (bis 2017),
      • ein Motivationsschreiben
      • dem Zeugnis Ihrer höchsten abgeschlossenen Schulstufe in deutscher Sprache.

      Bewerbungsfrist bis: 31.12.2017. Spätestens 14 Tage nach Ende der Bewerbungsfrist erhalten Sie von uns eine erste Rückmeldung.

      Das kollektivvertragliche Mindestentgelt beträgt für 30 Wochenstunden
      EUR 1.492,00 (brutto) zuzüglich möglicher Zulagen. Dieser Betrag stellt das derzeitige Mindestgehalt ohne Berücksichtigung von etwaigen jährlichen KV (2017/2018 und 2018/2019) Erhöhungen dar.

      Jobs mit Ausbildung ist eine Kooperation von waff, AMS im Rahmen von AQUA (arbeitsplatznahe Qualifizierung) und der Implacementstiftung "HeimhelferInnen für Wien"
      Wenn Sie Unterstützung bei Ihrer Online-Bewerbung benötigen, stehen Ihnen die MitarbeiterInnen unseres KundInnencenters in 1020 Wien, Nordbahnstraße 36, persönlich oder telefonisch unter 01 / 217 48 - 777 gerne zur Verfügung. Das KundInnencenter bietet Ihnen auch Zugang zu technischer Infrastruktur: PC, Internet, Scanner.

      Die Jobangebote richten sich an Personen mit Hauptwohnsitz Wien, die beim AMS Wien arbeitslos bzw. arbeitsuchend gemeldet sind.