Senior Hardwareentwickler (m/w)

      FERCHAU Engineering Austria GmbH

      Linz - vor 1 Monat

      Senior Hardwareentwickler (m/w)

      Ihr Ansprechpartner

      Frau Mag. (FH) Waltraud Götschl

      Personalreferentin
      Fon +43 732 781222
      linz@ferchau.com

      www.ferchau.com

      Job-Kennziffer

      KA41-23282-LZ

      Ihr Einsatzort

      Linz

      Adresse

      FERCHAU Engineering Austria GmbH

      Zentrale Linz
      Hafenstraße 2 a
      4020 Linz

      Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer im Engineering bieten wir unseren mehr als 7.400 Mitarbeitern in über 100 Niederlassungen und über 100 Technischen Büros in Österreich und Deutschland innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Bereichen der Energietechnik und der Elektrotechnik. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.

      Senior Hardwareentwickler (m/w)

      Linz

      Abwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig.

      • Sie sind verantwortlich für die Hardwareentwicklung von Erdschluss-Schutzgeräten
      • In dieser Position begleiten Sie die Projekte von der Konzepterstellung bis zur Überleitung in die Fertigung
      • Vom Schaltplan bis zur Platine erstellen Sie die Aufgaben, aber Sie koordinieren auch die EMV-Prüfungen und die CE-Kennzeichnungen
      • Weiters sind Sie Ansprechpartner zu Kunden und Lieferanten und beraten diese bei der Lösung von Spezialanfertigungen

      Leistungsstark und perspektivisch - Ihre Zukunft kann sich sehen lassen.

      • Spannende und innovative Projekte für namhafte Auftraggeber der österreichischen Industrie
      • Ein umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot

      Professionell und weitblickend - Ihre Qualitäten begeistern.

      • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung (FH, TU) im Bereich Elektronik, Mechatronik und/oder Schaltungstechnik
      • Wichtig in dieser Position sind einige Jahre Berufserfahrung in der Elektrotechnik/Mechatronik und ein geübter Umgang mit Eagle und Altium
      • Zusätzlich besitzen Sie Kenntnisse in der Entwicklung von MicroController-Schaltungen und im analogen Frontend
      • Ein lösungsorientierter Arbeitsstil sowie Freude am Teamwork runden Ihr Profil ab

      Für diese Position beträgt das Jahresbruttogehalt mindestens EUR 50.400. Wir bieten eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Ausbildung, beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

      Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer KA41-23282-LZ bei Frau Mag. (FH) Waltraud Götschl. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

      Jetzt online bewerben

      Warum nur eine Idee,
      wenn Sie viele faszinieren.

      FERCHAU
      Wir entwickeln sie weiter