Sozialpädagoge/in mit besonderer Verwendung

      SOS-Kinderdorf International

      Innsbruck - vor 3 Wochen

      SOS-Kinderdorf ist eine internationale, konfessionell und politisch unabhängige Organisation für Kinder und Jugendliche. Unsere Mitarbeiter/innen setzen sich gemeinsam dafür ein jedem Kind ein liebevolles Zuhause zu ermöglichen. Auch Sie können einen Beitrag dazu leisten, als

      Sozialpädagoge/in mit besonderer Verwendung

      Haus Hetzendorf Wien 12. Bezirk | 30h/Woche

      Ihre Aufgaben umfassen:

      • Betreuungsaufgaben vorrangig im Bereich Gastfamilien & Familien nach der Flucht
      • Unterstützung der pädagogischen Leitung in allen Belangen
      • Dokumentation und Umsetzung von Zielvereinbarungen
      • Kooperation mit den Herkunftssystemen, den Helfersystemen und Behörden
      • Administrative und organisatorische Tätigkeiten

      Wir erwarten:

      • eine anerkannte, abgeschlossene (sozial-)pädagogische Ausbildung (auch FH Soziale Arbeit)
      • selbständiges und eigenverantwortliches Handeln und Arbeiten
      • Erfahrung und Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
      • Kooperations-, Kommunikationsbreitschaft und -fähigkeit
      • stabile Persönlichkeit mit innerer Gelassenheit und Flexibilität
      • professioneller Umgang mit Nähe und Distanz
      • hohe Frustrations- und Kränkungstoleranz
      • Identifikation mit dem Konzept und Zielen von SOS Kinderdorf

      Wir bieten Ihnen:

      • eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe
      • Supervision und regelmäßige Weiterbildungen
      • die Vorteile einer großen Organisation (z.B.: Sabbatical)

      Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 30 Wochenstunden zwischen EUR 1.768,23 und EUR 2.149,23, zzgl. Zulagen für Nacht- und Wochenenddienste (bei Bedarf). Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt.

      Die Stelle als Sozialpädagoge/in mit besonderer Verwendung ist bis 31.12.2018 befristet, es besteht die Möglichkeit die Stelle nach diesem Zeitraum weiterzuentwickeln.

      Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 03.12.2017!

      Ihre Ansprechperson:

      Frau Mag.a Ksenija Andelic, Pädagogische Leiterin Jetzt online bewerben!