Entwicklungsingenieur (w/m) Motorkomponenten

      VACE Engineering GmbH

      Großraum Salzburg - vor 6 Tagen

      Als weltweit agierendes Unternehmen gestaltet unser Kunde die Technologien der Zukunft. Insbesondere als Entwicklungspartner der Automobilindustrie werden aus Ideen richtungsweisende Innovationen.

      Wir suchen zum sofortigem Eintritt bei unserem Kunden:

      Entwicklungsingenieur (w/m) Motorkomponenten

      Inserat Nummer:
      2086

      Ihr Einsatzort/Gebiet:
      Großraum Salzburg

      Ihre Aufgaben:

      • Sie übernehmen die Verantwortung für die Entwicklung definierter Motorkomponenten
      • Organisation, Betreuung und Auswertung von internen und externen Versuchen und Feldbeobachtungen
      • Als Schnittstelle zum Kunden führen Sie technische Kundengespräche und wickeln das Requirements Engineering selbständig ab
      • Unterstützung bei der Entwicklung neuer Prüf- und Testmethoden und applikationsspezifische Auslegung der Komponenten
      • Mitarbeit bei der Qualitätssicherung in der Muster- und Serienfertigung

      Unsere Anforderungen:

      • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (Universität, FH) im Bereich Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen
      • Erste Berufserfahrung oder facheinschlägige Praktika
      • Alternativ HTL Ausbildung mit mehrjähriger Erfahrung in der Motorentwicklung oder im Versuch
      • Grundlegende Kenntnisse über Applikation und Funktion von Verbrennungsmotoren
      • Sehr gute Englisch Kenntnisse
      • Selbständige Persönlichkeit mit strukturierter Arbeitsweise und Organisationstalent
      • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Eigeninitiative

      Angebote & Benefits:

      Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 39.200,--. Abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

      • Anspruchsvolle und innovative Aufgaben in einem weltweit agierenden Unternehmen
      • Gute Entwicklungsperspektiven und individuelle Karriereförderung
      • Berufliche Vielfalt und gelebte Kollegialität
      • Flexibles Arbeitszeitmodell
      • Gesundheits- und Sportaktivitäten
      • Sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung

      Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes wenden wir uns gleichermaßen an Damen und Herren.

      Jetzt bewerben!

      Ihr Ansprechpartner:

      Alexandra Bartl
      E-Mail: alexandra.bartl@vace.at