Lehrling Mechatronik (m/w) - Hauptmodul Automatisierungstechnik

      Bilfinger Chemserv GmbH

      Kirchdorf an der Krems - vor 1 Monat

      Wir suchen zum 1. September 2018 eine/n

      Lehrlinge Mechatronik (m/w) -
      Hauptmodul Automatisierungstechnik

      Bilfinger Chemserv GmbH, Standort Kirchdorf a. d. Krems

      Aufgaben

      Mechatronik bedeutet die Verbindung von mechanischen, elektrischen und elektronischen Bauteilen zu mechatronischen Anlagen und Systemen, die in den verschiedensten Bereichen Anwendung finden. Immer bedeutender wird auch die Integration von computergesteuerten Programmen und Komponenten. MechatronikerInnen für Automatisierungstechnik stellen mechatronische Automatisierungssysteme her welche beispielsweise in industriellen Maschinen und Produktionsanlagen zum Einsatz kommen. Dabei bauen sie mechanische, elektrische/elektronische, pneumatische/hydraulische und informationstechnische Teile zusammen und stellen die Funktionen ein. Sie nehmen die Automatisierungssysteme in Betrieb und programmieren und bedienen sie. Sie suchen nach Fehlern, grenzen diese ein und beheben Störungen.

      Anforderungen

      • Mindestens Pflichtschulabschluss
      • Lernbereitschaft
      • Räumliches Vorstellungsvermögen und technisches Verständnis
      • Interesse an neuen Technologien im Metallbereich
      • Handwerkliches Geschick, körperliche Fitness und Konzentrationsfähigkeit
      • Guter Umgang mit Zahlen und analytisches Denken
      • Fähigkeit exakt und genau zu arbeiten
      • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent

      Angebot

      • Attraktive Ausbildungsvergütung
      • Erfolgsprämien bei ausgezeichneten Leistungen in Berufsschule und bei Lehrabschlussprüfung
      • Lehrlingsheim bei Bedarf
      • Um die Ausbildung unserer Lehrlinge kümmern sich erfahrene MitarbeiterInnen
      • Modernste Technologien kennzeichnen Arbeitsplatz und Arbeitsumfeld
      • Höchste Qualitäts- (ISO) und Sicherheitsstandards (SCC)
      • Monatliche Lehrlingsentschädigung (2017) in Höhe von EUR 576,65 (brutto)

      Möchten Sie uns bei dieser anspruchsvollen Aufgabe in einem herausfordernden Umfeld unterstützen? Dann überzeugen Sie uns. Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen, die Sie unkompliziert in unserem Bewerbermanagementsystem hochladen können - Ihr Zeitaufwand ca. 10 Minuten. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Bewerbung.

      Für Rückfragen steht Ihnen Frau Mag. Barbara Kobluk +43 (732) 6917 - 2847, barbara.kobluk@bilfinger.com gerne zur Verfügung.

      Die Bilfinger Chemserv GmbH gehört zum Geschäftsfeld Industrial des Engineering- und Service-Konzerns Bilfinger SE. Das Unternehmen ist Spezialist für Instandhaltung und Industrieservice.

      Standorte in Linz, Krems, Schwechat, Kirchdorf und Burghausen (Deutschland) sichern dabei die Kundennähe. Mit moderner Ausrüstung, mobilen Werkstätten und etwa 650 hochqualifizierten Mitarbeitern deckt Bilfinger Chemserv alle Anforderungen und nahezu alle Problemstellungen ihrer Kunden ab. Eigene, staatlich akkreditierte Institute unterstützen die Abwicklung durch Analyse, Prüfung und Beratung. Integriertes Engineering verbindet Kompetenzen aus unterschiedlichen Planungsbereichen mit Erfahrungen aus der Instandhaltung zu einem attraktiven Gesamtpaket.

      ECKDATEN

      • Start: 01.09.2018
      • Job-ID: IMCHS0182

      www.chemserv.bilfinger.com