Ausbildung zum/zur Mechatroniker/in - Anlagen- und Betriebstechnik

      voestalpine AG

      Kapfenberg - vor 4 Monaten

      Ausbildung zum/zur Mechatroniker/in - Anlagen- und Betriebstechnik (Vollzeit)

      Das sind wir

      Wir, die voestalpine BÖHLER Aerospace GmbH & Co KG, sind ein erfolgreiches, weltweit tätiges Industrieunternehmen der metallverarbeitenden Branche und führender Zulieferer der Luftfahrt- und Energieindustrie.

      Auch heuer bieten wir wieder die Ausbildung zum/zur Mechatroniker/in - Anlagen- und Betriebstechnik an.

      Ihre Aufgaben

      Optimieren sowie Ausführen von Änderungen und Anpassungen an Maschinen, Geräten, Einrichtungen und Konstruktionen nach Anleitung und Plänen auch in Verbindung mit mechanischen, pneumatischen und hydraulischen Systemen.

      Programmieren bzw. systematisches Aufsuchen und Beseitigen von Fehlern, Mängeln und Störungen von Programmen für speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS).

      Ihr Profil

      • Positiver Abschluss der Pflichtschule
      • Lernbereitschaft
      • Verantwortungsbewusstsein
      • Teamfähigkeit
      • Genauigkeit
      • Selbstständigkeit
      • Pünktlichkeit

      Das bieten wir

      Die kollektivvertragliche Lehrlingsentschädigung (14 x p.a.) ist:

      1. Lehrjahr EUR 619,36
        2. Lehrjahr EUR 830,45
        3. Lehrjahr EUR 1.124,23
        4. Lehrjahr EUR 1.520,14

      Lehrzeitbeginn: September 2018

      Die Lehrlinge der voestalpine BÖHLER Aerospace GmbH & Co KG werden in der betriebsübergreifenden Lehrwerkstätte ausgebildet.

      Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte den Online-Bewerbungsbogen.

      Für Fragen zur Ausbildung steht Ihnen Frau Sabina Sommerauer (voestalpine BÖHLER Edelstahl Lehrwerkstätte) unter 03862/20-36355 zur Verfügung.

      Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

      voestalpine - One step ahead.

      Ausschreibungsende 30.06.2018

      Kontakt

      voestalpine BÖHLER Aerospace GmbH & Co KG
      Kapfenberg

      Recruiter:
      Frau Bettina Jenner
      +43/50304/15-2544

      Fachbereich:
      Frau Bettina Stecher
      +43/3862/20-34962

      Instagram Pinterest Blog YouTube Twitter Facebook