Information Security Spezialist (w/m)

      VERBUND AG

      Wien - vor 1 Monat

      Österreichs führendes Stromunternehmen:
      Arbeiten Sie mit Top-Experten an der Zukunft der Energie!

      Standort: Wien

      Eine besondere Aufgabe, eine tolle Chance: Verstärken Sie Österreichs führendes Stromunternehmen! Wir setzen wie kaum ein anderer in Europa auf die Kraft des Wassers - und auf die Energie und Kompetenz unserer Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren Tochterunternehmen und Geschäftspartnern arbeiten wir intensiv an der gesamten Energie-Wertschöpfungskette: Von der Stromerzeugung über den Transport bis zum Handel und Vertrieb. Das braucht hochmotivierte Fachkräfte und ein enges Miteinander.

      Unser Team in der VERBUND Services GmbH in Wien sucht Sie als

      Information Security Spezialist (w/m)

      Das geht nur mit Ihnen:

      • Sie arbeiten beim Betrieb des konzernweiten Informationssicherheits-Managementsystems sowie bei internen Projekten zur Informationssicherheit mit
      • Sie führen Risikoanalysen durch, erarbeiten Maßnahmen zur Risikominimierung in Abstimmung mit dem CISO und den IT- und OT-Experten und arbeiten bei Penetration-Tests sowie bei der Behebung von Security-Incidents mit
      • Interne Audits gemäß ISO 27001, 27019 und der EU-DSGVO werden von Ihnen durchgeführt
      • Sie wirken bei der Erstellung von Kennzahlenberichten für relevante Stakeholder mit
      • Sie erarbeiten und aktualisieren Policies und Regelungen für Informationssicherheit und Datenschutz
      • Digitalisierungslösungen werden von Ihnen aus technischer und organisatorischer Sicht auf Vereinbarkeit mit Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Datenschutz überprüft
      • Sie koordinieren die Beantwortung von Anfragen zur Informationssicherheit und Datenschutz mit dem CISO, dem Konzern-Datenschutzbeauftragten sowie den zuständigen Gesellschaften und Abteilungen
      • Sie beobachten Markt- und Technologietrends zu IT-Security, planen Awareness-Maßnahmen und führen diese durch

      Das bringen Sie mit:

      • Abgeschlossenes Studium (FH, Universität) mit IT-Spezialisierung und Schwerpunkt Informationssicherheit
      • Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
      • Kenntnisse oder Zertifizierungen zu ISO 27001, BSI Grundschutz, CISA, CISM, CISSP o.ä. von Vorteil
      • Interesse an aktuellen Entwicklungen zum Thema Informationssicherheit und Energiewirtschaft
      • Verständnis für geschäftliche Anforderungen

      Sie überzeugen uns mit Ihrer Bereitschaft, Initiative zu ergreifen, um neue Lösungen zu finden, Ihrem proaktiven selbständigen Arbeitsstil, Ihrem seriösen und sicheren Auftreten sowie Ihrer Art, wertschätzend zu kommunizieren. Ihre persönliche Integrität, Ihr Verhandlungsgeschick und Ihre Kompromissfähigkeit runden Ihr Profil ab.

      Bei uns erhalten Sie:

      • Ein State-of-the-Art-Arbeitsumfeld, in dem Sie sich interdisziplinär mit weiteren Top-Expertinnen und -Experten austauschen können
      • Die Chance, sich innerhalb Ihrer Position weiterzuentwickeln
      • Unser Vertrauen in Ihre Fähigkeiten
      • Eine strukturierte Einarbeitungsphase und zahlreiche Benefits
      • Ein umfangreiches internes Bildungsprogramm und jährliche Mitarbeitergespräche
      • Ein kollektivvertragliches Bruttomonatsgrundgehalt ab EUR 2.647,- (laut KV 2017) zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung
      • Je nach fachlicher Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zu einer marktkonformen Überzahlung

      Eintritt: Juni 2018

      Sie sind interessiert?

      Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung inkl. Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, ggf. Ihren Zeugnissen bzw. weiteren Unterlagen zur Referenz-Nummer AT_00209 unter www.verbund.com/jobs.
      VERBUND hat sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil zu erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.
      Für Fragen steht Ihnen Eva Köllner-Aulehla gerne telefonisch zur Verfügung: +43 (0)50 313-54 155

      Zukunft bieten, Exzellenz fördern.