Ingenieur für Leistungselektronik (e-Drive Systems) m/w

      AVL LIST

      Graz - vor 9 Monaten

      AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren.

      Ingenieur für Leistungselektronik (e-Drive Systems) m/w

      Einsatzort:

      Europa: Österreich (Headquarters)

      • Graz

      Abteilung:
      Elektrifizierung

      Ihr Aufgabenbereich:

      • Ganzheitliche Verantwortung für Elektronik und Elektrik im Rahmen von Kundenprojekten für elektrische Antriebssysteme
      • Entwicklung und Auslegung von Baugruppen unter Anwendung von CAE Programmen
      • Erstellung von Spezifikationen, Mitwirkung bei Konzepterstellung
      • Koordination der Schnittstelle zur Organisation intern und Extern
      • Planung von Arbeitspaketen einschließlich Produktfreigabe
      • Aussteuerung von Systemlieferanten
      • Sicherstellung der optimalen Integration aller Komponenten in das Gesamtsystem

      Ihr Profil:

      • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder vergleichbare Fachrichtung
      • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Elektrische Antriebe und Leistungselektronik
      • Erfahrung in der Entwicklung IGBT-Leistungsendstufen bis 1500V
      • Fundierte Kenntnisse in der Auslegung von leistungselektronischen Ansteuerschaltungen
      • Erfahrung in der Anwendung von relevanten Normen für leistungselektronische Komponenten
      • Praktische Erfahrung im Requirement-Engineering
      • mindestens 6 Jahre Berufserfahrung in den genannten Feldern
      • Engagement, Eigeninitiative und sehr gute Planungs- und Koordinationsfähigkeiten
      • Hervorragende Kommunikationsfähigkeit und Teamarbeit
      • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift

      Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: EUR 49.000,-- brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

      Ihre Vorteile
      Die Entwicklungs- und Versuchsteams der AVL freuen sich auf Ihre Mitarbeit in unseren internationalen Projekten. Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihren Besuch in Graz.

      Ihre Unterlagen senden Sie bitte über unser Online Bewerbungstool an AVL List GmbH, Graz.

      Bewerben