Pflegeassistentin/en oder FachsozialbetreuerIn

      Institut Haus der Barmherzigkeit

      Wien - vor 1 Monat

      Direkt zum Inhalt

      Pflegeassistenz

      Das gemeinnützige Haus der Barmherzigkeit ist führend in der Langzeitbetreuung von geriatrischen PatientInnen und Menschen mit Behinderungen.

      Wir suchen ab sofort engagierte Persönlichkeiten für das Pflegekrankenhaus Tokiostraße (1220 Wien) in der Funktion als PflegeassistentIn bzw. FachsozialbertreuerIn (Voll- und Teilzeit).

      Ihre neue Tätigkeit
      o Mitwirkung an und Durchführung der übertragenen Pflegemaßnahmen
      o Mitarbeit und Durchführung im Rahmen der Kompetenzen bei medizinischer Diagnostik und Therapie
      o Beteiligung an administrativen Arbeitsprozessen
      o Begleitung und Unterstützung der BewohnerInnen im Einklang mit der Organisation und dem Unternehmensleitbild
      o Zusammenarbeit im multiprofessionellen Betreuungs- und Behandlungsteam

      Wir haben für Sie
      o eine herausfordernde und anspruchsvolle Aufgabenstellung
      o eine professionelle, etablierte und ISO-zertifizierte Einrichtung
      o gutes Betriebsklima
      o laufende interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
      o einen Betriebskindergarten

      Wir brauchen von Ihnen
      o eine abgeschlossene Ausbildung zur/m Pflegeassistentin/en oder FachsozialbetreuerIn oder eine in Österreich gleichwertig anerkannte Ausbildung
      o Mehrjährige Berufserfahrung (wünschenswert)
      o hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
      o die Bereitschaft zur multiprofessionellen Zusammenarbeit
      o Team- und Konfliktfähigkeit

      Interessiert
      Wir freuen auf Sie!

      Was Sie sonst noch wissen sollten
      Für diese Position ist laut Kollektivvertrag für die Privatkrankenanstalten ein Bruttomonatsgehalt von EUR 2.095,08 EUR (Vollzeit, ohne Berücksichtigung der Vordienstzeiten) vorgesehen.

      Wie können Sie sich bewerben
      Senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Foto, Zeugnissen und Ihren Zielvorstellungen an:

      Haus der Barmherzigkeit - Pflegezentrum Tokiostraße
      Frau Renate Bittermann, MSc, Pflegedirektorin
      Tokiostraße 4, 1220 Wien
      Tel: (01) 90181-3321
      renate.bittermann(at)hausderbarmherzigkeit.at

      Was sagen unsere Mitarbeiter über ihren Job?

      Institut

      Haus der Barmherzigkeit
      Seeböckgasse 30a, A-1160 Wien
      Tel.: +43/1/ 401 99-0
      Fax.: +43/1/ 401 99-1308
      E-Mail: info@hausderbarmherzigkeit.at

      Spendenkonten

      Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien
      IBAN: AT753200000000444448
      BIC: RLNWATWW

      Weitere Konten

      Servicelinks