FH-DozentIn Industrie 4.0

      Fachhochschule St. Pölten GmbH

      St. Pölten - vor 1 Monat

      FH-DozentIn Industrie 4.0

      Die Position ist im berufsbegleitenden und dualen Bachelorstudiengang Smart Engineering und dem Master Interactive Technologies vakant.

      Ihre Aufgaben

      • Selbstständige Durchführung von Lehrveranstaltungen im dualen Bachelorstudiengang Smart Engineering
      • Leitung der Spezialisierung „Industrie 4.0" im Masterstudiengang Interactive Technologies
      • Organisation und Weiterentwicklung der Lehrtätigkeiten im Umfeld der modernen, IT-gestützten industriellen Produktion insbesondere im Umfeld der Industrie 4.0
      • Kontaktaufbau und -pflege zu kooperierenden Unternehmen
      • Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten
      • Mitarbeit bei strategischen und inhaltlichen Weiterentwicklungen der Hochschullehre und an den Schnittstellen zur Forschung und Industrie
      • Vortrags- und Publikationstätigkeit im spezifischen Fachgebiet
      • Akquise, Projektleitung und/oder Mitarbeit in der Forschung

      Ihre Qualifikation

      • Abschluss eines einschlägigen Studiums (Doktorat/PhD erwünscht) mit Relevanz für den Bereich „Industrie 4.0" mit engem Bezug zu zumindest einem weiteren Themengebieten im Department Medien & digitale Technologien (z.B. Blockchain, Mensch-Maschine Interaktion, Web Development, Automatisierungstechnik, Mechatronik)
      • Mehrjährige facheinschlägige Berufserfahrung und/oder Hochschulerfahrung
      • Erfahrung mit F&E-Projekten und akademischer Lehre bzw. internationale Erfahrung
      • Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache
      • Organisationsstärke, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit

      Unser Angebot

      Geboten wird Ihnen eine langfristige Vollzeitanstellung in einem dynamischen Umfeld einer aufstrebenden und leistungsorientierten Fachhochschule. Sie erhalten die Möglichkeit, an einem bedeutenden Hochschulstandort im Department Medien & Digitale Technologien mitzuarbeiten. Insbesondere liefern Sie einen wertvollen Beitrag zum dualen Bachelorstudiengang „Smart Engineering of Production Technologies and Processes" und der Spezialisierung „Industrie 4.0" im neuen Masterstudiengang Interactive Technologies. Wenn Sie begeisterungsfähig sind und sich zutrauen, das auf engagierte LektorInnen und wissenschaftliche MitarbeiterInnen zu übertragen, werden Sie Mitglied unseres Teams!

      Als Mindestentgelt für diese Position bei Vorliegen eines Doktorats/PhD sind brutto/mtl. EUR 3.800,- vorgesehen, Überzahlung ist unter Berücksichtigung der internen Gehaltsstruktur möglich. Der Studiengang Smart Engineering der FH St. Pölten ist an einer Erhöhung des Frauenanteils interessiert. Qualifizierte Frauen werden ausdrücklich ermutigt, sich zu bewerben.

      Jetzt bewerben