Senior SpezialistIn Controlling mit Schwerpunkt Vertrieb

      ÖBB-Konzern

      Wien - vor 1 Monat

      Senior SpezialistIn Controlling mit Schwerpunkt Vertrieb

      Ausschreibungsnummer: 27233
      Ausschreibung gültig bis: 09.03.2018
      Dienstort: Wien

      Der ÖBB-Konzern besteht aus 3 Aktiengesellschaften, die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke, umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind.
      Der Bereich Controlling in der ÖBB-Personenverkehr AG ist maßgebend für eine moderne Unternehmenssteuerung des Eisenbahnunternehmens. Dabei werden operative Kennzahlensysteme als Basis für eine leistungsstarke Performancemessung entwickelt. Durch einen zielgerichteten Planungsprozess und ein effizientes unterjähriges Monitoring liefert das Controlling den Entscheidungsträgern des Unternehmens alle relevanten Informationen zur Unternehmenssteuerung.

      Aufgabenbereich

      • Beratung von Führungskräften/Entscheidungsträgern und Unterstützung im strategischen Entwicklungsprozess
      • Sicherstellung sämtlicher Planungs- und Berichtsvorgänge des Bereichs Vertrieb & IT
      • Betriebswirtschaftliche Beurteilung von Projekten (Wirtschaftlichkeitsberechnungen)
      • Interpretation von Analysen und Erstellung von Prognosen sowie Erarbeitung geeigneter Steuerungsmaßnahmen
      • Weiterentwicklung von betriebswirtschaftlichen Berichts- und Kennzahlensystemen sowie Umlagesystematiken
      • Weiterentwicklung von Controllingprozessen und Controlling-Richtlinien
      • Überwachung und Sicherstellung der Datenqualität sowie Definition von Maßnahmen zur Datenvalidierung
      • Überwachung des externen und internen Rechnungswesens

      Anforderungsprofil

      • Hochschulstudium (FH oder Universität) mit Schwerpunkt Controlling oder vergleichbare Ausbildung
      • Einschlägige Berufserfahrung (intern und extern): 5 Jahre
      • Erfahrung im Vertriebscontrolling von Filialnetzen wie zum Beispiel im Bankbereich ist ein Plus
      • Sehr gute MS Office Kenntnisse (Fokus Excel)
      • Beherrschung von fachlich notwendigen SAP-Modulen (R/3, BW)
      • Hohe IT-System-Affinität
      • Analytische, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise gepaart mit Freude an der Arbeit mit Zahlen
      • Teamplayer mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten
      • Hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit sowie hohe Leistungsbereitschaft
      • Verantwortungsbewusstsein und Veränderungswille

      Auswahlverfahren

      Strukturiertes Interview, Vorbereitungsaufgabe

      Wir bieten

      Das kollektivvertragliche Mindestentgelt (laut Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der österreichischen Eisenbahnunternehmen) beträgt für die Funktion Senior SpezialistIn Controlling EUR 39.094,30 brutto/Jahr. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Für diese Funktion kommt ein Entgeltmodell in der jeweils gültigen Fassung zur Anwendung.

      Wenn Sie diese spannende Herausforderung annehmen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige ONLINE-Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Bestätigungen über Schul-/FH-/Uni-Abschlüsse, Arbeitszeugnisse) über die Berufsbörse.
      Unser Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil zu erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

      zur Onlinebewerbung