Projektleiter/in mit Vertriebsunterstützung

      SCHRACK SECONET AG

      Oberösterreich - vor 4 Monaten

      Projektleiter/in mit Vertriebsunterstützung

      Für unsere Geschäftsstelle in Oberösterreich suchen wir Verstärkung.

      Ihre Aufgaben:

      • Selbstständige kaufmännische und technische Planung sowie Projektabwicklung für Brand- und Einbruchmeldeanlagen, Videoüberwachungs- und Zutrittskontrollsysteme sowie Krankenhauskommunikationssysteme
      • Schnittstelle für alle Projektbelange
      • Verkaufsorientierte Kunden- u. Projektbetreuung
      • Allgemeine administrative Tätigkeiten

      Unsere Anforderungen:

      • Vorzugsweise technische Ausbildung (HTL/Fachhochschule) im Bereich Nachrichten-, Elektrotechnik oder Elektronik
      • MS-Office- und CAD-Kenntnisse
      • Fachwissen Netzwerktechnik von Vorteil
      • Perfektes Deutsch in Wort und Schrift
      • Schnelles Auffassungsvermögen
      • Kreativität und Einsatzbereitschaft
      • Hohes Maß an Selbstverantwortung

      Wenn Sie Teamgeist besitzen und Kontaktfreudigkeit sowie Belastbarkeit zu Ihren Stärken zählen, möchten wir Sie gerne kennenlernen. Es erwartet Sie eine vielseitige Tätigkeit, ein krisensicherer Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten, leistungsgerechte Bezahlung und eine ausgezeichnete Unternehmenskultur! Das monatliche Mindestgehalt (ohne Sonderzahlungen) für diese Tätigkeit beträgt mindestens Euro 2.368,-- brutto. Eine betriebliche Überzahlung ist aufgrund persönlicher Voraussetzungen möglich.

      Detaillierte schriftliche Bewerbungsunterlagen samt Lebenslauf, Foto und Zeugnissen senden Sie bitte an:

      SCHRACK SECONET AG
      Sekretariat
      Kornstraße 16
      4060 Leonding

      bewerbung@schrack-seconet.com

      Oder bewerben Sie sich direkt über unser Bewerbungsformular:

      Jetzt bewerben

      Estimado visitante,

      Estamos en proceso de mejora de nuestra página web con una versión en español.
      Entretanto puede visitar la página web en inglés y descargar nuestro catálogo pinchando aquí.

      La empresa, con sede central en Viena, desarrolla, diseña y fabrica sistemas de comunicación en Austria.

      VISOCALL IP es un sistema de tecnología IP utilizado en hospitales y residencias de mayores de gran flexibilidad que permite la integración junto a sistemas existentes de comunicación hospitalaria. VISOCALL IP gestiona las llamadas de paciente enfermería mediante tecnología IP, así como el control de TV, Radio, Sistemas de entretenimiento y otros sistemas en una única plataforma.

      La red, basada en tecnología IP, constituye una manera económica, segura y ampliable, por todas sus funciones, para el sector sanitario. VISOCALL IP está certificado por VDE 0834, que asegura la fiabilidad y disponibilidad permanente ALL IN ONE, ONE FOR ALL.