Entwicklungsingenieur Ergonomie (m/w)

      KTM GROUP

      Mattighofen, Salzburg-Umgebung - vor 5 Monaten

      Entwicklungsingenieur Ergonomie (m/w)

      THE OPPORTUNITIES ARE ENDLESS WHEN YOU ARE FEARLESS

      Angetrieben von der Leidenschaft seiner Mitarbeiter/innen ist KTM bereits heute der größte europäische Motorrad-Hersteller mit einem Umsatz von über einer Milliarde Euro. Zum Erreichen dieser Vision setzt das Unternehmen konsequent eine langfristig angesetzte Strategie um, die auf drei Säulen aufbaut: Marke, Globalisierung und Innovation. Mehr als 3.200 Mitarbeiter weltweit stehen hinter dieser Erfolgsgeschichte.

      Aufgaben

      • Auslegung der Fahrzeugergonomie für Street-Motorräder
      • Durchführen von softwarebasierten Ergonomieuntersuchungen
      • Technologie-Scouting im Bereich Ergonomie und Fahrtkomfort
      • Weiterentwicklung von Tools, Spezifikationen und Testplänen
      • Definition und Weiterentwicklung von Prozessen zur Ergonomie-Verbesserung
      • Bewertung bestehender Fahrzeugergonomie-Modelle und Durchführung von Marktanalysen
      • enger Austausch mit unserem Designpartner
      • Teilnahme an Ergonomietests sowie Dokumentation der Ergebnisse

      Profil

      • abgeschlossenes Studium (FH/TU) mit Schwerpunkt Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Human Factors Engineering oder vergleichbar
      • Erfahrung im Umgang mit CAD-Tools (ProE/Creo2/CATIA)
      • erste Erfahrung im Umgang mit RAMSIS sowie Menschmodellen im Fahrzeugumfeld wünschenswert
      • Interesse an Fahrzeugergonomie, einschlägige Praktika von Vorteil
      • sehr gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse
      • aktiver Motorrad-Bezug erforderlich
      • kommunikative Persönlichkeit mit Organisationstalent, Teamgeist und handwerklichem Geschick
      • selbstständiger, proaktiver Arbeitsstil sowie absolute Zuverlässigkeit

      Wir bieten

      • die Chance, die Zukunft von Europas erfolgreichstem Motorradhersteller mitzugestalten
      • eine Spezialisten-Funktion in einem jungen, dynamischen Team
      • attraktive Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und interessante Weiterbildungsangebote sowie eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit
      • eine leistungsgerechte Vergütung ab EUR 40.000,- brutto pro Jahr (Überzahlung möglich). Wir weisen darauf hin, dass wir aufgrund § 9 Abs. 2 im österr. Gleichbehandlungsgesetz zu dieser Angabe verpflichtet sind.

      Kontakt

      Vera Klambauer
      0043 7742 6000 / 3862

      Zur Bewerbung bitte ausschließlich unser Online-Formular verwenden und die persönlichen Unterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse über Ausbildung und Berufserfahrung) im letzten Schritt hochladen. Auf diese Weise können wir die Bewerbung schnellstmöglich bearbeiten.

      SETZE UNSERE ERFOLGSSTORY FORT, INDEM DU DEINE EIGENE SCHREIBST!

      Bewerbungsprozess:
      Zweistufig mit persönlichen Gesprächen (jeweils Fachbereich und HR).

      Referenz

      Street-2018-002451

      Eintritt ab

      ab sofort

      Unternehmen

      KTM AG

      Standort

      Mattighofen, Salzburg-Umgebung

      Stundenausmaß

      Vollzeit