Teamleiter Electronic Document Management (w/m)

      Porsche Informatik GmbH

      Salzburg - vor 1 Monat

      Die Porsche Informatik GmbH mit Sitz in Salzburg hat als Tochter der Porsche Holding einen klaren Auftrag: Die besten Softwarelösungen im Automobilhandel herzustellen. Wir beschäftigen uns international mit Händler- und Importeurssystemen für die Volkswagen Konzernmarken und mit Finanzierungs- und Versicherungsdienstleistungen.

      Wir setzen unsere Wachstumsstrategie weiter fort und suchen deshalb für die Abteilung Middleware Services einen engagierten

      Teamleiter Electronic Document Management (w/m)

      Ihre Aufgaben:

      • Fachliche und operative Leitung eines eingespielten Entwicklungsteams mit derzeit 9 Mitarbeiter/innen
      • Verantwortung für die entwickelten und betreuten Lösungen im Bereich Dokumentenmanagement und Archivierung
      • Unterstützung des Teams bei der Umsetzung der Projekte mittels agilen Methoden und Co-Creation
      • Abstimmungen und Verhandlungen mit unseren Auftraggebern bzw. Kunden
      • Definition der Teamziele und Kontrolle von Fortschritt und Zielerreichung
      • Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung der Mitarbeiter/innen und des gesamten Teams
      • Einhaltung von Qualitätsrichtlinien und Organisationsregeln

      Sie bringen mit:

      • Fundierte abgeschlossene IT-Ausbildung (Universität/FH) oder entsprechende Berufserfahrung
      • Ausgesprägte soziale Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit sowie lösungsorientiertes Denken
      • Erfahrung im Projektmanagement mit agilen Methoden
      • Erfahrung in den Programmiersprachen Java, Java Script, SQL

      Wir bieten:

      • Eine spannende Aufgabe in einer vielfältigen Organisation
      • Ein angenehmes Arbeitsklima sowie ein großes Maß an Eigenverantwortung mit Freiraum für Eigeninitiative

      Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches sich aus Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung entsprechenden KV-Einstufung ergibt (Jahresbruttogehalt ab EUR 50.000,--). Es erfolgt eine marktadäquate Überzahlung.

      Wenn Sie darüber hinaus ein interessantes, herausforderndes Arbeitsumfeld schätzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.