Chief Engineer (f/m)

      Iventa. The Human Management Group

      Oberösterreich - vor 2 Monaten

      Unser Auftraggeber ist das weltweit führende Technologieunternehmen in der Entwicklung von Antriebssystemen. Für das kompetente Spezialistenteam in Steyr suchen wir Sie als technikbegeisterte/n

      Chief Engineer (f/m)

      Experte Getriebeentwicklung Fahrzeugbau - Teamleitung

      Ihre Hauptaufgaben:

      • Technische Verantwortung für das Produktsegment und die Produktweiterentwicklung mit Fokus auf Wettbewerbsfähigkeit, globale und regionale Markttrends, kunden- und marktbezogene Anwendungen sowie Technologietrends
      • Laufende Optimierungen der Produktspezifikationen entsprechend den Anforderungen des Marktes, der Kunden und der Projekte
      • Optimierung der Arbeitsabläufe und der Koordination zwischen den Fachteams und der Projektorganisation
      • Unterstützung des Vertriebs und der Projektplanung während der Angebotsphase
      • Führung des Engineeringteams

      Ihr Profil:

      • Abgeschlossenes technisches Studium (Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, o.ä.)
      • Technologieexperte/-in im Bereich Getriebe für Fahrzeuge sowie der zugehörigen Komponenten und Subsysteme
      • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung bzw. im technischen Projektmanagement im Bereich Antriebsstränge für Fahrzeuge, bevorzugt Schwer- und Nutzfahrzeuge
      • Gute Englisch-Kenntnisse
      • Ausgeprägte Lösungs- und Kundenorientierung
      • Sehr gute Fähigkeiten in der Kommunikation und Präsentation
      • Sozial kompetente/r Teamplayer/in mit guten Führungsskills

      Leidenschaftlichen Technikern-/innen bietet dieses Unternehmen sehr gute Entfaltungsmöglichkeiten, um so die Technologieführerschaft weiter voranzutreiben. Es erwarten Sie attraktive Rahmenbedingungen (Jahresbruttogehalt rund EUR 100.000,-, je nach beruflicher Erfahrung und Qualifikation auch deutlich darüber, ev. Dienst-PKW).

      Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa Linz unter http://www.bewerben.iventa.at,
      mit Angabe der Ref.-Nr. 56216/KA und evtl. Sperrvermerke.
      Dr. Irma Brazda, Tel.: +43 (732) 90 80 10 - 445, irma.brazda@iventa.at

      Hier bewerben!